Sprichwortbilder im Februar – 26

Es gab einen unnachahmlich dummen Spruch in der DDR:

Den Sozialismus in sein’m Lauf halten weder Ochs’ noch Esel auf.

Dieser Dummheit will ich jetzt andere Weis-/Dummheiten hinzufügen.

Aber vielleicht haben sich diese Ochsen an das Sprichwörterlexikon gehalten: “Auch ein Ochs kennt sein Maß” oder “Ein richtiger Ochse bleibt auf seinem Wege” und “Wer keine Ochsen hat, muss Esel treiben“.

Und rein politisch zu dieser Zeit kann ich nur sagen:

“Wo der Ochse König ist, da sind die Kälber Prinzen

http://witze.net äußert sich folgendermaßen zu Politik:

Walter Ulbricht und Mao Zedong unterhalten sich über ihre Innenpolitik.
Ulbricht: “Und wie viele politische Feinde haben Sie in der Volksrepublik China?”
Mao Zedong: “Es werden so ungefähr siebzehn Millionen sein.”
Ulbricht: “Ja, das ist ungefähr so wie bei uns.

oder

“Stasi-Beamter auf der Straße: “Wie beurteilen Sie die politische Lage?”
Passant: “Ich denke …”
Stasi-Beamter: “Das genügt – Sie sind verhaftet!”

In diesem Sinne bis morgen!

Halt, halt, im Fotoblog gibt es auch noch zwei zu sehen – Figuren!