Claras Allerleiweltsgedanken

Für zwei Geburtstagskinder

2 Kommentare

Danke für alles!
Es sind schöne Hände, die immer gegeben haben!
Mit 95 Jahren, da fängt es zwar nicht an,
doch trotz des hohen Alters, hat sie noch Spaß daran!

Mit 95 dürfen auch mal die Blumen nicht mehr ganz frisch sein!

50 Jahre war das Haus ihre Wohnung, jetzt ist es verfallen –
da ist meine Mutter besser in Schuss!
„Schmucke Frau“, diese Mutter-Oma-Uroma Mathilde
Zeigt her eure Hände, zeigt her euren“Ring“

Ab Mitte März müsste sich ihr Geburtstagswunsch doch langsam erfüllen lassen,
doch aktuell hat es erst mal wieder Neuschnee gegeben!



***************************

Heute vor 39 Jahren zwischen 13.00 und 14.00 Uhr kam
C.H. mit 3650 g und 51 cm zur Welt
Inzwischen aufgestockt auf 78.000 g und 182 cm

Er war das beste Geburtstagsgeschenk für die Oma, was sich finden ließ.Wäre es bei ihr ein runder Geburtstag gewesen, hätten wir Zwillinge draus gemacht.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Und wer Genaueres erfahren möchte, muss einfach hier noch einmal nachlesen. Angeregt zu diesen schönen Händefotos wurde ich durch ein Bild auf dem Blog von paradalis.

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

2 Kommentare zu “Für zwei Geburtstagskinder

  1. Tolle Bilder , muss ich nicht ganz neidlos gestehen.

    Gefällt mir

    • Einen herzlichen Gruß bei mir auf meinem Terrain. Warum Neid? Weil meine Mutter mit ihren 95 Jahren noch so schöne Hände hat? Da könnte ich auch neidisch werden. Ich habe die Schönheit auch erst richtig am Computer gesehen. Vor allem kam die Fotoaktion vollkommen überraschend für sie.
      Mit Gruß von Clara

      Gefällt mir