Claras Allerleiweltsgedanken


18 Kommentare

Der Marsch ins Halbfinale …

klappt immer nur in den richtigen Schuhen und nur für die richtige Partei – (wenn das mal auch in der Politik so wäre).

Herr Diego Maradona – was haben Sie ihren Spielern nur für Schuhe besorgt? Wieder zu großen Mund gehabt  und nichts dahinter, diese Schuhe sind doch für ihre Jungen 3 Nummern zu groß. Damit mussten sie ja festwachsen auf dem Rasen. Oder waren die Schuhe gar gedopt? Ich weiß nicht, was ich ihrem Grimassentheater am Spielfeldrand alles entnehmen sollte?!? Da waren alle Nuancen drin!

Nach dem Achtel- und dem Viertelfinale las ich in verschiedenen Blogs, zur Spielzeit wäre es z.B. im Schwimmbad, in Einkaufszentren oder sonstwo leer gewesen. – Meine Erfahrungen waren anders. Wir waren am See und von lauter mobilen Übertragungsgeräten umgeben, so dass ich kaum mein eigenes Wort verstand . Schon gar nicht bei dem viermaligen ohrenbetäubenden Lärm. Jetzt muss ich den Lahm-Spielern Achtung zollen und langsam in die Bildübertragung einsteigen. Halbfinale und Finale habe ich schon immer geguckt. Da wird wohl mein Görlitzer „Mitbewohner“ Ballack Probleme bekommen, wieder einzusteigen.

Und das obligatorische Foto zur Geschichte ist da und da.