Claras Allerleiweltsgedanken

Brandenburg erkunden – Jüterbog 3

13 Kommentare

Antikes – Lampen – Lokomotiven – Zunftzeichen

Jüterbog hat wohl eine besondere Beziehung zu den Lokomotiven, denn sonst gäben sie ihr keinen Namen und so ein unverkennbares Gesicht  und spendierten ihr auch keinen Brunnen mit einer Lokomotive.

Wer diesen Zusammenhang rausbekommen möchte, kann das gern tun, ich möchte hier einfach nur neckische Fotos zeigen. Die wunderschöne Holzeisenbahn steht gleich auf dem Bahnhofsvorplatz und lädt zum Mitfahren ein. Vielleicht will die DB ihre Gäste nach einer saftigen Verspätung damit wieder etwas aufheitern.

Und wenn ihr euch das Gesicht von „Johanna“ mal genau betrachet, dann könnt ihr erkennen, dass ihr Zahnbefund offensichtlich auch nicht der beste zu sein scheint. Deswegen: Spontane Sympathie und nur noch jemanden gesucht, die mich fotografieren konnte/wollte.

**********

Als mir via Internet-Telegramm-Expressbote zugetragen wurde, dass Frau Margot Freidenkerin heute Geburtstag hat, wurde gleich ein Blumenexpress losgeschickt und ein Witz extra für sie erzählt . Margot, mit nur guten Wünschen fährt dieser „Witzblumenexpress“ zu dir.

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

13 Kommentare zu “Brandenburg erkunden – Jüterbog 3

  1. Liebe Margot, noch 5 Minuten hast du jetzt Geburtstag – also mehr oder weniger noch mal live: Aalles Gute.
    Aber ich glaube, die Menschen würden sich an das gutmütige Gesicht gewöhnen und nachher dann doch schimpfen!

    Gefällt mir

  2. In jedem Fall ist die Johanna zum Gernhaben! Auf den ersten Blick sympathisch und auf den zweiten erst recht 😉
    Allerdings müsste ich mal wieder zum Zahnarzt. Ach, so ein Jahr ist doch immer schnell rum 😉

    Gefällt mir

    • Emily, Gott sei dank hatte ich nicht diese Assoziation bei ihrem Anblick, da ich ja fast das ganze letzte Jahr beim Zhnarzt zugebracht habe. Und die evtl. angedachte Lösung für den Oberkiefer, die sich so im Bereich eines Mittelklassewagens bewegt hätte, haben wir wegen der Mehrfachoperationen mit Knochenverpflanzung und ähnlichem Tüdelkram gemeinsam abgeschmettert. Luxus muss nicht sein!
      Aber knuffig fand ich sie auch.

      Gefällt mir

  3. Ich schwöre und gelobe: Ich habe an dem „Krümel“ gerüttelt und gewackelt – der saß wurzelfest, ich schwöre es nochmal.

    Gefällt mir

  4. Herrlich die Johanna und die Lokführerin dazu 🙂 Was für eine nette kleine Bahn.
    LG Ute

    Gefällt mir

    • „Was für eine nette kleine Bahn“, liebe Ute, die nur den einen einzigen Nachteil hat, dass sie immer zu spät kommt, weil sie gar nicht fährt. Aber so einiges ist man ja bei der Bundesbahn gewöhnt.
      Lieben Gruß von mir

      Gefällt mir

  5. *lol* die Johanna! Vom Gesichtsausdruck her kann man ablesen, dass es ihr ausnehmend gut gefällt, dass du auf ihr sitzt.

    Gefällt mir

    • Danke, liebe Ingrid, aber Realist, wie ich leider so oft bin, musss ich feststellen, dass die im Kreis fahrende Damen unabhängig von mir immer so freundlich guckt – ich fand das einen hübschen Hingucker, wenn man aus der Bahn rauskommt. –
      Gelacht habe ich, als ich eine Passantin wegen eines Fotos ansprach. Sofort wollte sie sich draufsetzen, bis ich ihr klarmachte, dass ich mitfahren wollte.

      Gefällt mir

  6. ich kann da nix außergewöhnliches diagnostizieren außer einen weißen fleck an der lippe. das kann ja wohl kein zahn sein ;-). aber sie sieht ein bißchen gerissen aus :mrgreen:.

    Gefällt mir

    • Doch doch, Frau Wortfeile, Johanna zeigt ihren Metallstiftzahn, der am linken Oberkiefer sitzt, ganz kühn und keck – es ist kein weißer Fleck.
      Bei dem gerissen-aussehen kann ich dir recht geben. – Im Fotoblog kommt beides noch deutlicher zum Ausdruck!

      Gefällt mir

  7. Hat sie nur noch einen? Gefällt mir, die Johanna… Und die auf ihr sitzt, natürlich auch!!♥

    Gefällt mir