Claras Allerleiweltsgedanken

Durststrecke – ein ehrenWort-Beitrag

4 Kommentare

Clara, die Projektunwillige, macht bei einem Projekt mit, und zwar

bei ehrenWort.

Und zwar deswegen, weil es kaum Regeln gibt und weil es mit Wortspielereien und Fotos zu tun hat.

Das erste Wort, bei dem ich teilgenommen habe,  hieß Durchbruch und heute ist Durststrecke in den Raum geworfen worden.

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Hausfrauentipps und -tricks als auch Koch- und Backrezepte müsst ihr wo anders suchen.

4 Kommentare zu “Durststrecke – ein ehrenWort-Beitrag

  1. Wie ich sehe, machst du so wie ich „heimlich“ bei dem Blattprojekt mit. Ich habe ja die ersten drei Versuche hier aufgelistet: https://chh150845.wordpress.com/blattriges/ oder der Blätterbutton auf der rechten Seite.
    Bloß ich will nicht die richtig schönen Blätter zeigen – da müsste ich viel mehr durch die Natur streifen. Ich mache es mehr auf die lustige Art.

    Gefällt mir

  2. Durststrecke – kenne ich leider nicht, ich habe nie Durst 😉

    Bisous liebe Clara, Martha

    Gefällt mir

    • Liebe Martha, du machst schon „Durststrecken“ mit, vielleicht nicht mit Durst nach Wasser, Tee, oder Kaffee, doch dich kann es auch nach geistigen Werten, Anerkennung, Liebe, Freundschaft dürsten. Ich wünsche dir, dass du dieses „Durstgefühl“ nich kennenlernst.
      LG von Clara

      Gefällt mir

  3. Pingback: Durststrecke – ehrenWort-Projekt « Blog Archive « Claras unbestechliche Kamera