Claras Allerleiweltsgedanken


ehrenWort-Projekt „Bärenhunger“

ehrenWort ruft wieder zum Mitmachen auf. Ich bin gefolgt und habe  das Foto in meinen Blog gestellt.


14 Kommentare

Im Dreisprung von Nord nach Süd (09/28) Wollankstraße

Es sah nicht sehr spannend aus, als ich aus der S-Bahn rauskam.

Ich schlenderte auf der Straße entlang – und da fiel mir ein Trödlerladen ins Auge. Es war zwar das Mokkaservice von Meißen und wir hatten das Kaffeeservice davon – und ich stellte erneut fest, dass ich für Geschirr dieser Art nicht so viel übrig habe. Ich mag es lieber in schlicht und weiß, da kann ich besser bunte Sachen darauf drapieren.

Ich hätte es nicht gekauft, auch wenn ich das Geld hätte!

Das Bahnhofsgebäude in seiner Backsteinausführung innen und außen fand ich recht sehenswert.

Das Foto, das jetzt kommt, habe ich für eine liebe Mitbloggerin fotografiert, die von Elefanten offensichtlich nie genug bekommen kann – der hier ist zwar ein wenig aus der Art geschlagen, aber „Elefant“ steht drauf, also ist auch „Elefant“ drin – hoffe ich!

Und hier der Link zum Fotoblog.