Claras Allerleiweltsgedanken

Blatt XI für Frau Kunterbunt

36 Kommentare

Diese Blattsägeaktion ist bei BlogSpot besonders wirkungsvoll dargestellt und wird natürlich zu all den anderen Brüdern und Schwestern auf der Blätterseite geschoben, damit sie alle unter sich sind. – Was für ein Mensch muss das sein, der mit einer Kreissäge gegen ein einzelnes unschuldiges Blatt vorgeht? Das wäre doch echt eine Meldung im Revolverblatt wert:

Clara Himmelblatt aus Berlin sägt so lange, bis aus grünen Blättern rotes Blut kommt.

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

36 Kommentare zu “Blatt XI für Frau Kunterbunt

  1. Super Idee, Deine Blattsäge.
    Und wie würdest D wohl eine Nervensäge darstellen?? Oh nein, nicht mit einem Foto von mir … das meinte ich natürlich nicht! 🙂 🙂

    Lieben Gruß
    Bina

    Gefällt mir

    • Als Bildhintergrund (alles ausfüllend) das Nervengeflecht des Menschen – ich weiß zwar nicht so recht, wie das aussieht – und dann an mehreren Stellen eine kleine und größere Laubsäge oder einen kleinen Fuchs-Schwanz.

      Gefällt mir

  2. Eine geniale Idee liebe Clara. Aber ich hoffe, das arme Blatt hat nicht zu sehr gelitten 🙂

    Gefällt mir

  3. Meine Liebe, du hast Einfälle wie ein altes Haus! *Lach!* 😆

    Gefällt mir

  4. Diese originelle Abbildung würde ja auch glatt zum Projekt ABC Teekesselchen, Buchstabe B wie Blatt passen. Allerdings sind wir mittlerweile schon beim W. 🙂
    LG Gudi

    Gefällt mir

    • Du hast recht – Blatt und Blatt – aber verwendet man es im Sprahgebrauch ohne Säge-? – Na gut, ich möchte jetzt nicht noch teekesseln – im Moment bin ich „Tierisch“ ausgelastet, allerdings habe ich auch schon alle fertig – es wird also keine Verzögerungen geben – meinetwegen.

      Gefällt mir

  5. ein um die ECKE DENKERin..grins..
    LG vom katerchen

    Gefällt mir

  6. Kettensägenmassaker… zu Hülf
    Bei Frau Himmelhoch ist die Säge los und quält den Blätterwald.

    Lach…Du bist ne Marke … lach

    Gefällt mir

  7. Ooooch, die armen Blätter, du willst ihnen also das letzte Blut aus den Adern saugen und das sogar mittels einer Säge, wir grausam, wie herzlos 😦

    Gut, dass ich das nicht mitansehen muss. Mein armes Herz, es würde vor lauter Mitleid Schaden nehmen, gaaaaanz ver- öööhm bestimmt.

    Liebe Clara, du kommst aber auch auf Ideen, lach. Das ist umwerfend.

    Gefällt mir

    • Glaubs doch endlich es steht doch schon ganz dick und groß im Artikel drin: Es war eine Frau namens Himmel-Blatt, die hat nur zufällig den gleichen Vornamen wie ich. Und ich berichte über den Prozess. – Iiiiiiiiiiich, ich würde doch nie und nimmer so etwas machen! Nieeeeeeeeeeee!

      Gefällt mir

  8. Wieso denke ich dabei sofort an Vampire?
    Clara, du bist unverbesserlich :-).

    Gefällt mir

    • Weil Vampire vielleicht – keine Sägezähne haben, einen besseren Zahnbefund als ich haben und ich deswegen mit dieser Aktion nichts am Hut haben kann – das war Clara Himmel-Blatt, glaubt es mir endlich!

      Gefällt mir

  9. Ideen hast du schon feine und dadurch bin ich nun auch auf deine Fotoseite durchgedrungen. Da sind ja fantastische Aufnahmen dabei. Muss ich mich unbedingt mal in Ruhe umschauen.
    Tschüssi Brigitte

    Gefällt mir

    • Na, da wird mir ja richtig das Herz warm. Ich sage immer über meine Fotos: Fotografieren kann ich nicht so supertoll, da fehlen Erfahrung und Ausrüstung, aber „verfremden“ kann ich die Fotos gut, da habe ich lange, lange Übung drin!

      Gefällt mir

  10. Ein su…rto…es Blatt(ich schreib`s extra nicht aus *grins*) Blatt, mit einer frische, einem Glanz, wie gerade geschlüpft, zeigst du hier. Ist bei dir schon der Frühling ausgebrochen??? Irgendwie mach ich da was falsch, wenn ich so meine verschrumpelten, farblosen so anschau!

    Gefällt mir

    • Du hast recht, meine liebe, dass ich mit der Jahreszeit ein wenig vorauseile. Aber stand irgendwo in den Kunterbuntschen Statuten, dass es genau dem trüben Äußeren auf meinem Balkon und in meiner Umwelt entsprechen muss????? Dnn habe ich das wohl überlesen.
      Tja und, was hat es dem Blatt genützt? Es wurde von der Himmel-Blatt-schen Kettensäge dennoch zersägt. (Mir fällt gerade auf, dass „Blatt“ bis auf einen anderen Vokal mein bescheuerter Mädchenname war.

      Gefällt mir

    • Ich Dussel, es fiel mir erst jetzt ein: „Die Kettensäge-Blattzerteilerin“ Clara Himmelblatt wurde erst jetzt gefasst und für ihre schändliche Tat verurteilt. Deswegen ist das Blatt nicht mehr up to date. – Der Prozess läuft noch!

      Gefällt mir

  11. es macht Riesenspass deine Ideen mitzuverfolgen. Man muss halt auf so nette Ideen kommen, einmalig

    Gefällt mir

    • Danke, es gefällt mir natürlich riesig, dass meine verrückten Ideen auch Anklang finden.
      Fotomontagen mache ich schon seit Ewigkeiten, aber die Generation nach mir fand sie immer doof und wollte nie ein Geschenk haben, was auf Karten oder ähnlichem so zusammengebastelt war.
      Vielleicht muss man erst „reifer“ werden, um meine „Blatt-Werke“ witzig zu finden.
      Es gibt noch mehrere davon, brav jeden Montag!
      Einen Gruß in die Ferne von Clara

      Gefällt mir

  12. Also ganz äääähhhrlich fällt mir jetzt bald kein Lob mehr für dich ein…. Wie du nur immer auf solche Ideen kommst ( bist du ein Genie ? )
    LG Alexandra

    Gefällt mir

    • Oooooooohhhhhhhhhh, Alex, oh nein, hier steht: Alexandra, das hast du aber lieb und freundlich und nett und überhaupt gesagt. Allein für dieses Lob lasse ich mir noch mehr einfallen.
      Die Ideen liegen nur so in meinem Kopf herum – deswegen vergesse ich ja auch immer so viele andere Sachen: das Saubermachen, das Aufräumen, das Kochen …
      Danke und dir weiter viel Ausdauer für deine Arbeit!
      Clara drückt dich!

      Gefällt mir

  13. Das hab ich noch nie probiert! Hm … dann wäre mir sicher schon eher aufgefallen, dass Blätter auch Blut – sogar rotes – haben. *lach*

    Viele Grüße an die ideenreiche Clara!

    🙂

    Gefällt mir

  14. Sogar mit Blut…bohh, ich hau hier ab.
    Die Blättermordende Clara :mrgreen:

    Gefällt mir

    • So sind se, die Leute. Kaum zeigt Clara mal was von ihrer schwarzen Seele, da haust du schon ab. – Ich hole dich schon wieder ein, aber ohne Kettensäge!

      Gefällt mir

      • Dann hast du wohl den Kettensägenkiller (gleichn. Horrorfilm) gespielt, man hätte ich das gewußt, dann hätte ich ihn mir vielleicht auch mal angesehen *grusel*. Aber wenn du mit einer Laubsäge über die Leinwand huschst, dann wird`s wohl eher eine Komödie!
        Sei ganz lieb gegrüßt
        von der Iris

        Gefällt mir

        • Jetzt musste ich mir ganz fest die Hand auf den Mund pressen, denn ich habe mir geschworen: „Dieser neue Bildschirm bleibt Kaffee-frei!“
          Ja, ich war’s, da war ich noch stark und kräftig und konnte mit dem Ding auch ……….. Eisblöcke zersägen.
          Jetzt soll es ja auch eine Blog-Komödie werden, denn euch zum Lachen zu bringen, „ist mein hehres Ziel“ *hihihihihi* (wie habe ich das gesagt, wie für einen Schulaufsatz in der DDR!!!!)
          Ich drücke dich!

          Gefällt mir

  15. Die Frau mit den abertausend Ideen… Cool!

    Gefällt mir