Claras Allerleiweltsgedanken

Auf Wunsch einer einzelnen Dame …

6 Kommentare

wieder mal – diese Dame heißt übrigens Ingrid, mit Nachnamen April – zeige ich jetzt doch noch ein Dinosaurierbild. Ich lasse mir doch nicht nachsagen, dass ich auf meinen eigenen Tieren nicht reiten könne oder Dino-scheu bin oder oder oder:

Kurz vor dem Start noch schnell ein Eis gegessen, damit sich mein erhitztes Gemüt (vor Angst!!!) etwas abkühlen kann!

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

6 Kommentare zu “Auf Wunsch einer einzelnen Dame …

  1. Muss ich leider widersprechen – ich denke, es ist gespannte Neugier in seinem Blick, was jetzt gleich kommen wird.

    Gefällt mir

  2. Meechen, du hast keine Zeit (zu haben, Enkel sind da) – also husch husch und nicht vergessen, zwischendurch 3. Enkelkind streicheln!
    Drück dich, du geplagte Hausfrauenpflichtenrfüllerin

    Gefällt mir

  3. Tja, er muss wirklich erst von mir eingeritten werden, ist unser Erstausritt in dieser Besetzung!

    Gefällt mir

  4. Na siehst du denn nicht, wie gelb es ihm an den Zähnen runterläuft? Muss ich jetzt auch noch für dich einen „tropfenden Zahn“ darstellen. – Wir wollen doch mal die Kirche im Dorf lassen, bisschen Phantasie muss auch sein.
    Danke für dein Kompliment!
    Grüßelis zurück!

    Gefällt mir

  5. *rofl* was heißt ‚rolling on the floor with laughter‘ was heißt: ich könnt‘ mich kugeln oder so ähnlich. Na siehste, Clara, geht doch. Außerdem – was heißt hier ‚Angst‘? Der sieht doch ganz klein aus, der Stegosaurus (??). Die fressen nur Grünzeugs. Allenfalls hätte er dir dein Eis weggenommen.

    Gefällt mir

    • Ingrid, ich hatte nicht vor dem Dino an sich angst, sondern die gehen ja nicht nur im Trab, sondern wenn die so im Galopp sprinten und springen – wo soll ich mich an diesem aalglatten Kerl festhalten? An den bekleckerten Stoßzähnen? Am Dino-Kamm?
      Für dich immer gern – du darfst jetzt noch eine Extrarunde „rumkugeln“ oder „roflen“

      Gefällt mir