Claras Allerleiweltsgedanken


44 Kommentare

Claras Alphabet-Tier „E“

Heute gibt es eine Clara-Neuschöpfung: Den Elefantenelch

Bei der Collage habe ich doch tatsächlich großen Elefantensch… gemacht und „aus Versehen“ *grins* den Elch da mit hineingeschmuggelt. Ich fand ihn zu schön, wie er sich so hinfläzt und mit den Beinen gegen das Gitter trommelt, um zu seinem Freund Clambo zu kommen. Dieser Elch hat mich an meine Schulzeit erinnert. Wegen einer ähnlichen Sitzhaltung habe ich einen Tadel bekommen „Clara hatte im Unterricht die Füße auf der Bank“. Meine Mutter wusste wohl nicht, ob sie meckern oder lachen sollte.