Claras Allerleiweltsgedanken


49 Kommentare

Claras Alphabet-Tier „N“

Das Naspferd

Tja, jetzt guckt ihr ein wenig verduzt, dass ich euch nicht ein ganzes Pferd zeige, sondern nur die Nase – von dort kommt auch die etwas ungewöhnliche Bezeichnung. – Ich will jetzt nicht HNO-Ärztin für Tiere werden, sondern wollte nur die Persönlichkeitsrechte dieses Pferdes wahren. Es hat mir beim Fotografieren klipp und klar ins Ohr geflüstert, dass es nicht ins Internet möchte. – Dieser nasige Ausschnitt wurde mir genehmigt! – Und ich finde, alte Pferde sollten sich wie alte Herren auch ab und an die Nasenhaare trimmen! – apropos Nasenhaare. Vor ein paar Tagen war ja hier auf dem Blog so ein entflohener Clon, der sah auch aus, als wenn ihm die Haare aus der Nase wachsen. Und das sollte unter „Damenbart“ laufen, dass ich nicht lache!

Ich kann dieses Mal erst zeitverzögert auf eure Einträge reagieren, weil ich auf dem Pferd davongeritten bin. Ich gehe nicht „fremd“, sondern ich gehe „bekannt“ und ich gehe „nord“. Donnerstag abends melde ich mich!