Claras Allerleiweltsgedanken


25 Kommentare

Macht das Mut?

Ich möchte eines der zahlreichen vermissten Programme an meinem neuen Schätzchen installieren. Die Suche und der Download waren erfolgreich, also auf zur Installation.

Da öffnet sich ein Unheil verheißendes Fenster:

Möchten Sie zulassen, dass durch das folgende Programm Änderungen an diesem Computer vorgenommen werden?

Das hört sich ja an, als wenn ich meinem Baby Schaden zufügen will, zumal auch noch das „Nein“ als Antwortbutton markiert ist. – Drücke ich diesen jedoch, passiert nichts, reinweg nichts  und die ganze Sache geht von vorn los.

Nur bei „Ja“ entschließt er sich dazu, sich zu ändern und künftig meine Fotos wieder mit PhotoScape zu bearbeiten. Welch ein Glück.

Macht das Mut: Nein

****************

Zweite Frage: „Macht das Mut“

Ich rufe – fix und alle und genervt und überhaupt – eine der mir hier am liebsten seienden Mitbewerberinnen an und frage mit kläglicher Stimme:

Kannst du mich mal bitte einmal umarmen?

Die sofortige und prompte Antwort lautet: „Nöööö„, so dass mir vor lauter Schreck fast der Hörer aus der Hand fällt.

Gefühlte Sekunden später kommt dann „Aber zweimal, denn doppelt hält besser!

Macht das Mut: Ja