Claras Allerleiweltsgedanken

Und wer am 17. Geburtstag hat …

3 Kommentare

kann heute feiern – vorausgesetzt, es ist der Monat März gemeint.

Und genau das trifft auf Gesa zu, die am anderen Ende Deutschlands (ganz oben, na eben fast ganz oben) schon mit einer nicht leer werdenden Flasche Sekt auf uns wartet und mit uns allen anstoßen will.

Da Gesa sehr klug ist, ihr Hund Anton natürlich auch, überbringt ihr mein kluger Hund Wuff die besten Glückwünsche.

Gesa, und passend zum Buchstaben des Tieralphabets habe ich von einem guten Bekannten ein Bild geschickt bekommen, mit dem wir jetzt gleich anstoßen können. Was hältst du davon?

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

3 Kommentare zu “Und wer am 17. Geburtstag hat …

  1. Ach, du hast dir Gesas Adresse aus dem Impressum rausgesucht? Pfiffig!

    Gefällt mir

  2. Liebe Gesa, das Bild von der Weinflasche mag ja lustig aussehen, aber zum Leeren des Inhalts ließe ich mich nur widerwilligst überreden – ich trinke so gut wie überhaupt keinen Wein, nur so etwas, was perlt oder schäumt.

    Ich habe meine Mails noch nicht durchgesehen – hat das mit dem Video geklappt, dass ich dir über YouTube geschickt habe. Ich hoffe doch sehr.

    Auf mein Reisepferd ist Verlass, das trabt auch bald mal wieder gen Norden.
    Schönen Tag noch für heute!

    Gefällt mir

    • Dabei musste ich mir extra ein YouTube-Konto anlegen. Das finde ich aber schade – es war dieses dicke Nilpferd, was „Happy birthday“ singt. – Dann nimm den Willen für die Tat! Jetzt habe ich zumindest ein Konto, auch gut.

      Gefällt mir