Claras Allerleiweltsgedanken

Der „Turm der blauen Quallen“ geht an …

11 Kommentare

Jetzt ist Schluss mit der Fremdgeherei –schenkerei – jetzt wird wieder brav im Rahmen des Projektes verschenkt, nicht wahr? – Manche sind ja hier schon vollkommen verwirrt ob meiner vielfältigen Geschenke.

*************

zum ersten …, zum zweiten … zum dritten, … –  freiwillig und ohne Zwang  – an

MissLu, besser bekannt als Lucie.

Wer sie, wie ich, jetzt inzwischen ein bisschen näher kennt, der weiß, dass sie für die Farbe blau … ähm … ihre Mundwinkel von einem Ohr zum anderen auseinanderzieht, weil sie sich so freut. – Da war es mir doch ein Leichtes, die blaublütigen Quallen ein wenig aufzupeppen, um sie ihr als Geschenk darzureichen.

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

11 Kommentare zu “Der „Turm der blauen Quallen“ geht an …

  1. Eine tolle Collage, liebe Clara. Wunderschön, die Quallenbilder.

    Gefällt mir

    • Es ist doch nur ein einziges Foto, das ich ein wenig gedreht und gewendet, als Hintergrund verwendet habe und dann viermal aufgesetzt habe. – Manchmal sind diese Sachen gar nicht schwer.

      Gefällt mir

  2. Ich hole für Lucie eben nicht die Sterne vom Himmel, sondern die Quallen aus der Tiefe. – Das hat sie sich aber auch echt verdient.

    Gefällt mir

  3. „Blau, blau, blau sind alle ihre Kleider … weil ihr Schatz ein großer Blau-Bär ist“

    Gefällt mir

  4. Zwei Kluge – ein Gedanke. Ich will die Quallen auch lieber hier als um mich herum haben.

    Gefällt mir

  5. Wie??? Was????? Kränkelnd? Gestern hast du noch nichts gesagt?

    Das Original hatte ich ha bei mir gezeigt – und damals warst du sooooooo begeistert. Das erinnerte ich, als jetzt diese Verlängerung kam. Wenn du es wirklich willst, dann schicke ich es dir per Mail – und wenn du es nicht willst, dann schicke ich es dir trotzdem per Mail, denn die habe ich schon vorbereitet, dauert aber noch.
    Danke, dass du extra ein „Megafeu-er“ entzündest *grins*

    Gefällt mir

  6. Eine wunderschöne Spielerei ist dir da gelungen! Das Bild würde ich mir doch glatt an die Wand hängen.
    Liebe Grüße
    Quizzy

    Gefällt mir

    • Ich habe es so in Erinnerung, dass Lucies Wände mit Leuchttürmen geschmückt sind – da passen die Unterwasserquallen nur bedingt dazu. – Freude reicht ja aus.

      Gefällt mir

  7. Pingback: Frau Tonari

  8. Ich denke, da wird die Lucie sich aber freuen.

    Gefällt mir