Claras Allerleiweltsgedanken

Frühlingsschlussverkauf bei Tierfotos

19 Kommentare

Wir werden unserer Gefühle müde und überdrüssig, wenn sie zu oft kommen und zu lange dauern.
Aus „Nachtzug nach Lissabon“ von Pascal Mercier

(Durch diese Geschenkewoche müsst ihr nun durch, denn es wäre ungerecht, die einen zu beschenken und die anderen leer ausgehen zu lassen.)

Ich weiß, dass Gudi gern mal hierhin und dorthin fährt – und wenn sie nach Berlin kommt, kann sie sich schnell verlaufen. Und damit das nicht passiert, schenke ich ihr hier einen BVG-Verkehrsplan und einen Stadtplan von Berlin und mit dem blauen Bären möchte ich sie auf das vorbereiten, was in jeder U-Bahn, jeder S-Bahn und an fast jeder Ecke auf sie zukommt, nämlich die Frage: „Haste ma nen Euro?“

***************

Mit dem nächsten Foto grüßt Clara Mikai und Katinka. Bei dem ersteren habe ich mich inzwischen in die Fangemeinde eingereiht. Und deswegen zeige ich euch beiden, wie groß Mikais Fangemeinde in Berlin allein in meiner Wohnung ist.

… was immer der Titel des Fotos auch bedeuten mag.

**************

Bärbel minibar, als vorausschauende Frau möchte ich dich jetzt schon auf das nächste große christliche Fest vorbereiten – denn auf der Strecke dahin sieht es ja mager aus. – Wärst du Bayerin, könntest du Maria Himmelfahrt feiern. – Allerheiligen und Allerseelen sind ja nicht so richtig zum Feiern da. – Und deswegen zeige ich dir hier und heute meine / deine Weihnachtstiere!

Ich habe so das Gefühl, einige Bären sind da oben von Katinkas Foto entlaufen oder gar entflohen – na, ich weiß ja auch nicht so recht.

Und damit du nicht mit doppelt verschenkten Tieren in Konflikt kommst, bekommst du jetzt einen Drachen ganz für dich allein.

***********

Macht ein Teufelsweib bei der Tieraktion mit, kann sie doch nur was mit einem Teufel im Foto geschenkt bekommen. Was macht Clara aber, wenn sie kein Tier verteufeln will und auch nicht nach einem echten Teufelstier googeln will? – Sie bastelt sich eins! – Und ob die Person neben dem Teufel eine Pflanze, ein Tier oder ein sonstwas ist, liegt ganz im Auge des Betrachters.

Und jetzt kommt nur noch ein Verschenktag!

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

19 Kommentare zu “Frühlingsschlussverkauf bei Tierfotos

  1. Eine perfekte und lustige Auswahl hast du wieder für deine „Schäfchen“ getroffen!

    Mein Favorit … wie könnte es anders sein die Berliner Bären!!!

    Gruß von hier nach da 😉

    Gefällt mir

  2. Ach, mein Clärchen, du verwöööööööhnst mich ja sooo. Ich bin total gerührt.
    Es kommt zwar noch Pfingsten mit dem Heiligen Geist. Aber ok, das nächste ist dann tatsächlich Weihnachten. Ohjeee, bis Weihnachten bin ich dann auch schon wieder ein Jahr älter, grins.
    Die Weihnachtsbärchen bekommen dann auf alle Fälle einen Ehrenplatz.
    Und der Drache, der ist ja wohl ganz große Klasse. Du bist also auch ein Himmelsgucker 😉
    Großartig, der passt so richtig zu meiner Drachen-Sammlung, so ist mir im Winter eben nie kalt, lach.
    Ein echter Service von dir, sehr vorausschauend, wie immer 😉
    Ganz lieben Dank meine liebe Clara ♥

    Gefällt mir

    • Pardon, die Pfingst-Taube habe ich total übersehen, dabei würde die hervorragend hier ins ABC passen.
      Diese Schneewolken, wie ich immer sage, liebe ich seit meiner Kindheit – und dieses Mal sah ich sooooooooofort einen Drachen am Himmel, und d“er gehört zu dir, wie dein Name an der Tür“ – abgewandelte Rosenstolz von Clara Himmelhoch!

      Gefällt mir

  3. der Feuer spukende Wolkendrache ist spergenila, finde ich, und einen ganz lieben Gruss lasse ich Dir auch noch hier, bisous, Martha

    Gefällt mir

  4. Oh,

    Clara neben Teufelchen *gg*

    Was du bist?
    Ein einfach toller Mensch, der uns viel Freude gemacht hat mit dieser Aktion!
    Nochmals ein dickes Danke!

    Und jetzt bin ich gespannt, ob du dich über dein Geschenkfoto am Mittwoch freust.

    Wir lesen uns!

    Busserl
    Sandy

    Gefällt mir

    • Das arme Teufelchen wird fast von mir erdrückt – ich werde mich mal nach Bremen entschuldigen fahren.
      Danke für das Busserl, liebe Sandy – für die andere Wange bitte auch noch eins!
      Lieben Gruß von mir

      Gefällt mir

  5. Hallo LIEBE CLARA
    nicht nur DU verschenkst etwas..
    schau mal
    ich habe auch etwas für DICH 😀
    LG vom katerchen

    http://katerchen.designblog.de

    Gefällt mir

  6. Ach ja, noch was: den Wolkendrachen finde ich genial! 🙂 LG Gudi

    Gefällt mir

  7. Guten Morgen, liebe Clara, bevor Gudi auch in dieser Woche mal hier und dahin fährt (Ruhrgebiet und Lipperland ist angesagt, Berlin ist leider nicht dabei) bedankt sie sich herzlich für das überaus nützliche Geschenk. Stadt- und Fahrpläne kann frau immer gebrauchen und Bären sind sowie meine Lieblings-Tierfavoriten. Ein dickes, bäriges Dankeschön kommt aus dem Münstrland von Gudi

    Gefällt mir

    • Gudi – Münsterland und Berlin liegen ja nicht gerade um die Ecke – aber für den Fall, dass du kommst, dann gib Bescheid, dass ich dich vielleicht mit Rat und Tat unterstützen kann, falls die Bären allein das nicht auf die Reihe bekommen.

      Gefällt mir

  8. deine Berliner Baeren, die sind ja Klasse, auch alle anderen Bilder und mit dem Teufel habe ich es im allgemeinen nicht so, aber diejenige, die neben dem Teufel sitzt, die mag ich
    dass du Baerbel jetzt schon ein Weihnachtsgeschenk machst, das ist schon seeeehr vorausschauend, grins. Aber alle deine Tiere gefallen mir gut

    Gefällt mir

    • Wie heißt es so schön: „WAs du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht bis morgen“ – jetzt kann sich Bärbel die Weihnachtstiere auf Halde legen *grins*. Aber eigentlich hat sie ja den Drachen bekommen, weil ich ihr Drachenbild so gut fand.

      Gefällt mir