Claras Allerleiweltsgedanken


13 Kommentare

Schmiedekunst (9) – „Im Krieg“

Keine Angst, es ist kein kalter, psychologischer oder symbolischer Krieg gemeint, wie er ab und an einfach so zwischen Menschen ist.

Pardon – eigentlich doch Angst – denn die hier gesammelten Helme zeigen Kopfbedeckungen, wie sie schutzlose Soldaten in echten Kriegen getragen haben. Wie oft musste ihnen am Ende des Kampfes wohl dieser Helm abgenommen werden, weil er ihnen nichts genutzt hat?

Unsere und natürlich erst recht die jüngere Generation kann wirklich aus tiefstem Herzen dankbar sein, dass wir in Deutschland nicht einen einzigen Tag Krieg erleben mussten.

Gefunden habe ich diese Helme auf der Brücke, die zur Zitadelle Spandau führt.

Ich hoffe, dass schon ein Klick auf das Bild zum Fotoblog führt, sonst einfach nochmal hier klicken.