Claras Allerleiweltsgedanken

Witzbild-Foto 13

23 Kommentare

Diesen neckischen Hochzeitskäfer habe ich im VW-Salon fotografiert

Witze von http://witze.net/:

Ein achtzigjähriger Mann erzählt seinem Arzt, dass er in Kürze noch mal heiraten wird.
Der Arzt meint: „Schön, wie alt ist denn die Angebetete?“
„18!“, entgegnet der Alte.
„Oje!“, sagt der Arzt. „Da müssen sie aber aufpassen. Jegliche Aktivität im Bett könnte den Tod bedeuten!“
Darauf meint der Alte: „Na gut, wenn sie stirbt, dann stirbt sie eben.“

************

„Meine Frau verbietet mir alles. Ich darf nicht rauchen, nicht trinken, nicht fluchen, nicht ausgehen.“
„Dann bereust du sicher, dass du sie geheiratet hast!“
„Nein, bereuen darf ich auch nicht!“

*************

Meine Freundin und ich planen, zu heiraten. Meine Freundin ist eine Traumfrau. Da ist aber etwas, das mich beunruhigt: Ihre jüngere Schwester. Sie ist 20 Jahre alt, trägt Minis und weit ausgeschnittene T-Shirts. Immer wenn sie in meiner Nähe ist, gestattet sie mir Einblick in ihre Unterwäsche und in ihren Ausschnitt. Das macht sie bei niemandem sonst, nur bei mir.

Eines Tages rief mich die kleine Schwester an, um mit mir einen Termin abzumachen. Sie wollte über die Planung der Hochzeit und die Gästeliste sprechen. Als ich bei ihr ankam, war sie alleine zu Hause. Sie flüsterte mir ins Ohr, sie wolle nur ein einziges Mal vor der Hochzeit mit mir schlafen. Wirklich nur ein einziges Mal. Sie sei total scharf auf mich. Niemand würde je davon erfahren, danach würde sie wieder die brave kleine Schwester sein. Ich war total schockiert.

Sie sagte, sie würde jetzt die Treppe hochgehen. Wenn ich es ebenso wie sie wolle, solle ich ihr einfach ins Schlafzimmer folgen. Oben angekommen warf sie mir ihr Höschen entgegen und verschwand im Schlafzimmer. Ich sagte kein Wort, verließ das Haus und ging zu meinem Auto. Draußen tauchte auf einmal mein zukünftiger Schwiegervater auf, umarmte mich und sagte in Tränen: „Wir sind so glücklich, dass du unseren kleinen Test bestanden hast. Wir können uns keinen besseren Mann für unsere Tochter wünschen. Willkommen in der Familie“.

Und die Moral dieser Geschichte? Bewahre deine Kondome immer im Auto auf …

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

23 Kommentare zu “Witzbild-Foto 13

  1. Ich denke auch, als Rammbock können sie diesen Käfer nicht einsetzen!

    Gefällt mir

  2. Der war sicher nicht in Serienfertigung – aber er war verkehrstüchtig, hatte Motor, 4 Räder und ein Lenkrad – und viel mehr braucht ja ein Auto nicht. Was er sicher nicht hatte, das sind Airbags – aber das hatten die undurchsichtigen Käfer auch alle nicht.
    Mit Gruß aus der Hauptstadt von
    Clara

    Gefällt mir

  3. Das ist ja ein tolles Bild. Liebe Grüße

    Gefällt mir

  4. Hallo liebe Clara,
    na wenn das mal kein tolles Auto ist – so einen hätte ich gern 🙂

    Die Witze…..fies aber richtig gut 🙂
    (Manchmal sind es ja wirklich die kleinen Zufälle, wie Kondome im Auto ;-))

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

    Gefällt mir

    • Katinka, wenn das Auto schwarz wäre und dann nur dieses Muster als Optik drauf – das wäre richtig lustig – aber dann könnte dich jeder beschreiben und du hättest keine Chance, unerkannt eine kleine Verkehrssünde zu begehen – nicht diese Sünde im Verkehr, wo man Kondome braucht *grins*
      Liebe Grüße von Clara

      Gefällt mir

  5. Unsere Hochzeitskutsche war auch ein Käfer – aber sooooooooooooo sah er nicht aus! Und Kondome hatten wir auch nie im Auto 😉

    Gefällt mir

    • Schade eigentlich, Elvira, sonst hätte ich gleich den nächsten Witz über eure „Hochzeitskutsche“ machen können. – Du sagst das so – wenn er hätte gehabt, dann hätte er es dir gegenüber bestimmt nicht zugegeben, dein lieber Mann. Weil du sagst: „… hatten wir …“ Klar, du nicht!

      Gefällt mir

  6. Viele Jahre hatte ich einen Käfer und war immer sehr zufrieden damit. Das einzige, was ich zu beanstanden hatte, er heizte im Sommer wesentlich besser als im Winter 🙂

    Gefällt mir

    • Ich hatte den „DDR-Käfer“, der allerdings Trabant hieß und ähnliche Heizeigenschaften hatte. Wir mussten immer einen Schlauch umstecken, wenn wir von Sommer- auf Winterbetrieb oder umgekehrt wechseln wollten.

      Gefällt mir

  7. Käfer sind einfach Kult,( da kommt der Nachfolger „Beetle“ nie mit.)
    Der letzte Witz gefällt mir am besten 😆 so ein Glückspilz ? !
    Ein schönes Wochenende -bei uns gabs Schnee..o nee –

    Gefällt mir

    • Er schon – aber die „Zukünftige“ wird wohl seine wankelmütige Standhaftigkeit im Laufe ihrer Ehe bestimmt noch spüren – die Schwester bekommt bestimmt noch, was sie haben will. – Bist du auch aus dem Norden aus der Bad Bramst. Ecke?
      Den Beatle oder Beetle (?) finde ich auch nicht hübsch.
      Lieben Gruß an dich

      Gefällt mir

  8. Coole Möhre und neckische Witzchen :-).
    Hab ein schönes WoE.
    Tschüssi Brigitte

    Gefällt mir

  9. Cooles Auto, darf nur bei Sonne nach draussen oder?

    Ich habe im Moment massive Tipp- und Zeitschwierigkeiten,
    deshalb nur ein kurzer dafür lieber Gruss,
    kkk

    Gefällt mir

  10. Das Autochen sieht aus wie selbstgestrickt 😉

    Ich kapier den letzten Witz nicht – kann ihn mir jemand erklären?

    Gefällt mir

    • Meechen, der wollte sich natürlich mit der kleinen Schwester kurz mal amüsieren, aber nicht ungeschützt. Und da seine Kondome im Auto lagen, wollte er die nur schnell holen gehen. Und damit machte er bei seinem zukünftigen Schwiegervater (irrtümlicher Weise) den Eindruck, als wenn er moralisch sauber wäre und den Versuchungen der Schwester widerstanden hätte. – Guten Morgen im wahrsten Sinne des Wortes.
      Und tschüss, du Liebe.

      Gefällt mir

      • Kicher. Übrigens in heutigen Tagen sollten sie dann aber schon Frostschutzbeständig sein 😉

        Gefällt mir

        • Dich hätte ich fast übersehen – natürlich deinen Kommentar. – Wer so ein Auto fährt, dem ist siedend heiß, dass er es heil wieder nach Haus bekommt – der friert auch bei solchen Temperaturen nicht – höchstens die Beifahrer.

          Gefällt mir

      • Danke Schatz, dass Du auch ein ♥ für Dummchen hast 😉

        Gefällt mir

        • Ruth, du zeigst mit dem Nichtverständnis dieses Witzes eigentlich nur, dass dein Herz edel, (hilfreich) und gut ist und du solche hintertriebenen Männer gar nicht verstehen kannst. – Bleib so, und das meine ich jetzt nicht ironisch, wirklich nicht. Aber Großstadtleben in teils recht wilden Arbeitsumgebungen machten es nötig, ganz schnell und ganz helle zu sein, auch bei Gebieten, die nicht so mein Ding waren.
          Ich drücke dich ganz lieb!

          Gefällt mir