Claras Allerleiweltsgedanken

5 BSuM – Fontänen vom Potsdamer und Pariser Platz

7 Kommentare

Die Fontänen am Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor und ein kleiner Geheimtipp, den man entdeckt, wenn man dort rumspaziert.

Im Fotoblog gibt es, wie so oft, die richtigen Fotos, die wirklich schön sind. (Klappern gehört zum Gewerbe)

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

7 Kommentare zu “5 BSuM – Fontänen vom Potsdamer und Pariser Platz

  1. Oh, da waren wir immerhin auch schon und haben auch fotografiert. Wirklich schön finde ich den Potsdamer Platz ja nicht, aber er bietet interessante Photomotive.

    Liken

    • Da ich ähnlich empfinde, habe ich nur das Schöne von dem Platz gezeigt und bin dann zum Pariser Platz am Brandenburger Tor gewechselt. – Das sind ja wohl auch die Touristenpflichtbesuchsstunden, die jeder absolvieren muss.
      Gute Zehgrüße von Clara

      Liken

  2. Sehr schöne Bilder, das erste erinnert mich an leckere Donats 🙂
    Liebe Grüße von Isis, auf der Suche nach Kuchen.

    Liken

  3. Ich werde mir den Geheimtip merken, liebe Clara. 😀

    Liken

    • Gudrun, für wirkliche „Geheim“tipps musst du noch ein wenig warten. Am Potsdamer Platz ist wirklich nichts geheimnisvolles – er ist wohl der meist umstrittene Platz von Berlin.
      Kraftgrüße zu dir von Clara

      Liken

      • Oh ja, deine Kraftgrüße kann ich gut gebrauchen. Ich hatte heute einen Brief vom Amt im Kasten. Ich hätte mich angeblich nicht auf ein Stellenangebot beworben und nun wollen sie 30 % des Geldes einbehalten. Ich hatte mich stehenden Fußes beworben und kann das auch nachweisen. Schlimm. Leipzig ist Sanktionshauptstadt. Ich frag mich bloß, was die machen, die sich nicht so wehren können.

        Liken