Claras Allerleiweltsgedanken

Urlaubsspielereien Teil 7

13 Kommentare

Moers – eine kleine, freundliche Stadt, die für mich „Ersatzprogramm “ war, weil es für eine Düsseldorffahrt am frühen Morgen zu stark geregnet hat – auf jeden Fall aber ein schöner Ersatz. –

Als wir so durch den Ort schlenderten, kamen wir an einem hübschen Brunnen vorbei: Ich konnte es nicht lassen, mit den in allen Gelenken verstellbaren Tieren zu spielen – am meisten hatte es mir das Schwein angetan mit seinen großen Ohren.

 Dann kamen wir an den Platz, der Hanns-Dieter Hüsch gewidmet ist. Mir hatte es der Kandelaber im Grünen angetan.

Könntet ihr euch damit abfinden, dass das jetzt „Euer Platz“ oder auch „Ihr Platz“ ist?

Und last, but not least, lege ich euch (m)ein Herz zu Füßen, ein Frauenherz – aber nicht mein Herz, das behalte ich sicherheitshalber selbst. – Obwohl, es könnte schon sein, mit diesen kleinen Teufelshörnchen???

Heute, nicht abgekämpft, wird euch der Marsch zum Fotoblog förmlich ein Bedürfnis sein.

Advertisements

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

13 Kommentare zu “Urlaubsspielereien Teil 7

  1. Schön, das Spielen mit den Gelenktierchen- hätte ich auch gemacht!
    „Frauenzimmer“- dachte, es wäre ein Hotelchen. Es ist eine Butikke…
    Hüsch mochte ich verhalten- manchmal wurde es mir zu viel, weil so schnell gesprochen…er war häufig hier in Mainz im Unterhaus zu erleben.
    Gruß von Sonja

    Gefällt mir

  2. der Kanaldeckel ist zum Draufsitzen??? oder nur fuer Frauen??? schoene Bilder

    Gefällt mir

  3. Der Brunnen möchte sich mir wohl nicht zeigen, er erscheint nicht. Das gehörnte Frauenzimmer gefällt mir, in jeder Frau steckt wohl ein kleines Teufelchen. 🙂

    Gefällt mir

  4. Guten Morgen Clara..
    Cool..würden die Youngster zu deinen Bildern sagen.
    Bin innen noch ganz jung und schreibe..cooool sind die Bilder. Und der Gullideckel..zum tot..lachen :). Echt einfallsreich – danke dafür, hat Spaß gemacht. Und dann noch das gehörnte Frauenzimmer – Yess she can…
    Lg von mir…
    wieder zurück vom Meer.

    Gefällt mir

  5. Jetzt bin ich doch glatt am überlegen, ob das mein Platz werden könnte. Nicht der vom Herrn Hüsch, den wir noch einmal live bei den Wühlmäusen erleben durften, sondern den ungestalteten Kanaldeckel. So mit Frau Tonari drauf. Das hätte was…

    Gefällt mir