Claras Allerleiweltsgedanken

Gesucht! – Wanted! – Recherché – Ricercato …

26 Kommentare

Gesucht wird der Mann, der ehrlich und spontan zugibt, beim Anblick des ersten Fotos   einige Neidgefühle nicht unterdrücken zu können.

Wir sagen es auch nicht weiter!

Also stellen wir fest, ein Mann verspürt bei ungewöhnlicher Größe (oder auch Höhe genannt) ein ganz, ganz kleines Neidgefühl in sich grummeln. In life ist dieses Gefühl vor dem Gebäude der Urania in Berlin zu erleben – da steht dieses geschwungene Bogenteil, von dem ich euch nur das eine Ende zeige – beide Enden gehen nicht auf ein Foto, weil es so riesig ist.

Und wie ist das bei den Frauen? Nicht jetzt zu dem oberen Foto, da müsst ihr euch nicht äußern. Für euch habe ich ein anderes.

Gesucht wird die Frau, die bei außergewöhnlicher Dicke oder auch Breite genannt, auch ein Neidgefühl verspürt. Oder ist  eher das Gegenteil davon der Fall?

Diese (frierende) Dame steht vor der Akademie der Künste in Berlin.

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

26 Kommentare zu “Gesucht! – Wanted! – Recherché – Ricercato …

  1. http://www.theresia-hebenstreit.de/arbeiten.htm
    Diese Keramikkünstlerin macht auch so schönpralle Damen, man schaue sich bei ihr um.
    Gruß von Sonja

    Gefällt mir

    • Sonja, ich bin mal dem Link nachgegangen und wusste auf Anhieb, dass keine dieser Tonfiguren je mein Wohnzimmer schmücken wird. – In der Wirklichkeit finde ich es für die Betroffenen meist schon belastend genug, doch als Kunst muss ich das nicht vor Augen haben. – Du magst da sicher eine andere Auffassung vertreten.
      Jetzt muss ich ernsthaft arbeiten, ich habe morgen drei wichtige Gespräche und muss eine Liste zusammenstellen.
      Lieben Gruß zu Dir

      Gefällt mir

  2. *schmunzel* zu beiden..

    Bin ich froh das ich noch etliche kilo bräuchte um
    dem zweiten Bild zu gleichen..aber neeeeeeeeiiiiiiiiiin ich werde
    mich hüten das anzustreben..

    Apropo ich glaube nicht das man davon gemütlicher wird 😉

    Lieben Gruss, Elke

    Gefällt mir

    • Elke, mit der Vermutung, dass man damit nicht gemütlicher wird, gebe ich dir vollkommen recht – ICH würde keinesfalls gemütlich werden, sondern unausstehlich, weil mir jeder Schritt schwer fiele. – Aber jede/r, wie sie/er sich wohlfühlt.
      Clara schickt Grüße von hier!

      Gefällt mir

  3. Das zweite Bild schockiert Frau schon als warnendes Beispiel. Das erste ist wohl zu weit von der Realität entfernt, als das es einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen könnte. Aber vielleicht wirken die Bilder ja wirklich auf die Herren der Schöpfung anders.
    Grüßle Bellana

    Gefällt mir

    • Bellana, in der Übertreibung liegt die Würze – aber das untere habe ich heute gleich zweimal erlebt, einmal fast nackt und einmal hinter dem Arzttresen – also nicht aus der Welt.
      Gruß zu dir!

      Gefällt mir

  4. Ach du heiliges Kanonenrohr! Manno, was bei euch so vor der Akademie der Künste so rum steht. (Ich glaube, ich lasse heute das Mittagessen weg.)

    Gefällt mir

  5. Neu.ich auf der Liegewiese

    Gefällt mir

  6. 🙂 das ist echt lustig an diesem trüben Montag und der Schneckengeschwindigkeit in meinem Internet. Ich dachte schon ich müßte meinen Kommentar persönlich vorbeibringen.
    LG Isis

    Gefällt mir

    • Hättste mal – aber ich wäre heute ausanmsweise zum Frühstückskaffee nicht daheim – das wäre dann auch schade!
      Freut mich, dass du die Geschwindigkeit dennoch überlistest!
      Lieben Gruß zu dir!

      Gefällt mir

  7. Was dir so alles durch den Kopf schießt, liebe Clara, tz tz tz… 😆
    LG Anna-Lena

    Gefällt mir

  8. Liebe Clara! Das habe ich heute gebraucht, beides! Das eine zur Erinnerung, das andere als Mahnung ;-), beides aber zum Schmunzeln.
    Ganz herzlich grüßt
    Elvira

    Gefällt mir

  9. Es gibt Männer die auf diese Kurven stehen!!
    Ich gehöre aber nicht dazu und haben möchte ich die auch nicht.
    Zu dem oberen teil….da ist Fantasie angesagt. 😉

    Ganz lieben Gruß
    Lidora

    Gefällt mir

    • Als erstes, jetzt funktioniert der Link zu dir.
      Gerade jetzt beim Arzt gewesen, die Sprechstundenhilfe – macht das als Studentenjob (nur um die Altersklasse einschätzen zu können) – könnte mit dieser Skulptur wetteifern – und würde u.U. gewinnen. – Ich fände es auch zu belastend.
      Aber nur ein wenig Phantasie ist nötig *grins*
      Mit lieben Grüßen zu dir von
      Clara

      Gefällt mir

  10. Da lauert ein Spargeltarzan hinterm Gebüsch!

    Gefällt mir

    • Ist das nun zugegebener Neid? 🙂 – Ja sicher, und dieser vielleicht rauchende Spargeltarzan (wegen der vielen Rauchwolken am Himmel) hat bestimmt noch eine ganz bestimmte „Krankheit“ – die VFP = Viel-Frauen-Phantasie, die beflügelt ihn zu Höchstleistungen.

      Gefällt mir

  11. Schön! Lass mich mal noch ein paar Jahre im Büro sitzen, dann seh ich so aus. Hat jetzt schon Ähnlichkeit mit mir 😉
    Und zu dem oberen Teil weiß ich leider nix zu sagen…

    Gefällt mir

    • Ich wüsste zu dem oberen Teil jetzt auch nichts mehr zu sagen, da ich ja schon jenseits von gut und böse bin *grins*

      Gefällt mir

    • Ach Ruthie, so schlimm isset sicher nicht bei dir!
      Aber ich sehe diese Figur auch mit Schrecken an. Wenn ich nicht bald in die Puschen komme und mal wieder zum Sport gehe … ja dann …

      Liebe Grüße an Dich

      @Clara
      Musst du mich/uns so schocken! *tztztz*

      Drück dich ganz lieb … alles wird gut 🙂

      Gefällt mir