Claras Allerleiweltsgedanken

14 BSuM – die Gärten der Welt treten noch einmal an

12 Kommentare

Jetzt könnt ihr natürlich sofort sagen, dass ihr einige Brunnen schon kennt – aber eben nur einige.
Im Fotoblog gibt es noch einige nicht bekannte.

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

12 Kommentare zu “14 BSuM – die Gärten der Welt treten noch einmal an

  1. Also Mahrzahn ist wirklich einen Ausflug wert!
    So nun guck ich endlich im Fotoblog was du tolles anzubieten hast!
    😀

    Gefällt mir

  2. Sehr schöne Collage liebe Clara,
    und nun schau ich sie mir im Fotoblog näher an.

    Liebe Grüsse, Elke

    Gefällt mir

  3. Einfach schööööön! ❤ ❤ ❤
    😉

    Gefällt mir

    • Danke Tina, die ist schon ein paar Tage älter, denn da hatte ich noch Windows XP und so ein tolles Fotoprogramm, was jetzt hier mit Win7 nicht mehr aus dem Knick kam. Ich konnte wunderbar Teile von einem Foto in ein anderes übertragen.

      Gefällt mir

  4. Alles fließt … sozusagen!
    Einfach herrlich anzusehen.
    Ich liebe es – das Wasser …!
    Mit Herz & Segen!
    M.M.

    Gefällt mir

    • Herzlich willkommen hier auf diesem meinem Blog, liebe Monika-Maria. Kann das sein, dass ich dich von Stefanie R. her kenne? So einen einprägsamen Namen behalte ja sogar ich im Kopf. – Bei der Abkürzung M.M. muss ich kleines Sektköpfchen – ist eben mal was anderes als ein Lockenköpfchen – doch sofort an diesen Sekt denken. – Du siehst, ich mag Wasser also lieber ein wenig veredelt – im Glas, in der Natur darf es fließen, wie es möchte.
      Einen lieben Gruß zu dir von Clara

      Gefällt mir