Claras Allerleiweltsgedanken

WordPress-Marathon (4) – Thema Kultur

9 Kommentare

18.00 Uhr: Kultur hat mannigfaltige Gesichter

Und wenn ich dieses lila Mädchen sehe, bekomme ich gleich wieder Kraft zum Weiterlaufenschreiben – am Ende dieses Artikels ist ein Drittel geschafft.

Sie kann ein ganz junges Gesicht haben, aber auch schon alt und faltig hinter historischen Mauern und symbolischen Gittern wirken.

Sie, die Kultur, kann uns in Form von alten Steinen begegnen

Und wenn es dann um die Kultur der Reichen und Schönen vergangener Zeiten geht, kann Clara richtig zur Höchstform auflaufen.

Dieser Marathon wurde von Dreams of Shadow initiiert

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

9 Kommentare zu “WordPress-Marathon (4) – Thema Kultur

  1. Mit Anna kann man nur Spaß haben, außer, sie hat schlechte Laune oder mir ist eines Laus über die Leber gelaufen. Zum Glück selten!

    Gefällt mir

  2. Aufgewachsen bin ich mehr oder weniger ohne geschichtsträchtige Steine – wir haben keine großen Reisen gemacht mit meiner Mutter. – Aber dann in der Ehe mit diesem Jungarchitekten – der ließ kein Schloss, keine Kirche, keine Burg, keine Ruine und keine drei übereinander geschichtete Steine aus, um sie zu besichtigen. – Wenn ich ehrlich bin, manchmal hat es mich mehr als angestunken, vor allem aber die Kinder – aber jetzt muss ich sagen, geschadet hat es mir nicht.

    Gefällt mir

  3. Ein wirklich toller kultureller Beitrag 😉

    Gefällt mir

  4. Ritterfräuleins der lachenden Sorte….

    Gefällt mir

  5. Wenn du das hinter dir hast, gebe ich dir einen aus…garantiert noch vor Weihnachten, Clara.

    Gefällt mir

    • Hmhmhmhm, das hört sich ja vielversprechend an – ich verspreche dir, du wirst noch Spaß haben. Ist natürlich jetzt – um 1.20 Uhr zu schreiben – nicht mehr ganz so witzig, denn mindestens die Hälfte hast du schon gesehen. – Aber es erschien mir so, als wenn ich dich immer noch treu bei der Stange habe. 🙂

      Gefällt mir

  6. Ach du heiliger Strohsack, da haste dich ja auf etwas eingelassen. Nun, ich bin gespannt. Wie viele Postings haste denn schon geschafft?

    Gefällt mir