Claras Allerleiweltsgedanken

Ein Buch für Anna – 1

14 Kommentare

Da ich ja (eigentlich) Pause mache, kommt jetzt jeden Tag immer nur ein Foto aus dem Buch, dass ich für Annas 10. Geburtstag zusammengestellt habe.

FB 32 Deckblatt

Das Buch ist im A4-Format und umfasst 120 Seiten.
Das Deckblattfoto ist (absichtlich) so verschwommen, weil unsere Fahrt eben so rasant war und damit keine blinden Passagiere aufspringen können.

Advertisements

Autor: Clara HH

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

14 Kommentare zu “Ein Buch für Anna – 1

  1. Ich finde es gut, denn was auch passiert, die Anna wird es schätzen. Clara, das ist etwas ganz Persönliches, fast wie ein Geheimnis. Nur zwischen euch beiden. 😀
    Pausiere nicht so lange. Ich war in letzter Zeit etwas still, aber gelesen habe ich immer gerne.
    Ich schick dir einen Gruß

    • Ich pausiere doch nur ein bisschen – ein Anna-Fotobuch-Post kommt jetzt immer, eine ganze Zeit lang. – Und Brunnenfotos und vielleicht noch anderes. – Ich habe das Smartphone schon ein wenig im Griff – nur die Fotos verwackeln alle, weil ich das Ding nicht richtig anfassen kann – entweder komme ich auf den Lautstärkeregler oder die Standbytaste – und wenn das nicht, dann halte ich mit dem Finger das Objektiv zu. – Da ist jeder Fotoapparat ein Klacks dagegen.

  2. Immer das liebste Geburtstagsgeschenk, wenn es selbst angefertigt ist. Da steckt so viel Liebe drin, ich schätze so etwas sehr. Gern erinnere ich mich an selbstverfasste Gedichte von Töchterlein oder der selbstgebackenen 40 vor über 16 Jahren, die ich von einer netten Nachbarin geschenkt bekam – schön wenn es solche Menschen gibt, die sich wirklich beim Schenken Gedanken machen.
    Liebe Grüße (war heute viel unterwegs) und einen schönen Donnerstagabend
    Isis

    • Ich war jetzt auch unterwegs – nämlich Doppelkopf und Skat spielen, da wir 7 waren – und da macht es keinen Spaß, wenn immer drei aussetzen müssen. Also habe ich mal wieder Skat gespielt.
      Dieses Buch gab es zum runden Geburtstag und weil ich die vielen schönen Fotos von ihr irgendwie gut unterbringen wollte.

  3. Wunderbare Idee, liebe Clara,
    ich bin schon sehr neugierig auf jede einzelne der 120 Seiten. 😉
    Und für das Geburtstagskind ist es eine herrliche Erinnerung, die sie erst später schätzen lernen wird.
    Liebe Grüße
    moni

    • Du wirst nicht alle 120 Seiten zu sehen bekommen, aber einige Doppelseiten werden hier doch erscheinen – deine „Neugier“ wird voll auf ihre Kosten kommen. –
      Und, hängt das Bild schon?
      Hast du dir diesen etwas asymmetrischen Rahmen ausgesucht, der sehr gut aussieht?

  4. Ich liebe Fotobücher!! Das für Anna ist garantiert ein besonders tolles Exemplar!
    Liebe Grüße von Elvira

  5. Eine schöne Erinnerung für Anna.

  6. Sie wird es lieben!!!!!!!!! 🙂

Ich freue mich, wenn du etwas kommentierst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s