Claras Allerleiweltsgedanken


21 Kommentare

Clara und SM – passt das zusammen?

Gleich am Anfang möchte ich klarstellen, dass bei mir SM Smartphone bedeutet, denn bei der anderen Kategorie eigne ich mich für das „S“ nur sehr bedingt, für das „M“ aber gar nicht.

Tja, jetzt daddel ich ja schon einige Zeit mit diesem Spielzeug rum – und meine Meinung bleibt, wie sie war: „Vollkommen überflüssig für mich, aber so schööööööööööön zum Spielen. Bei Computerabwesenheitszeiten, wie ich sie gerade hatte, lässt es mich „up to date“ oder eben „on“ sein. Idiotisch, muss man nicht sein, aber schön ist es dennoch.

2103 HülleDoch manchmal denke oder dachte ich, es kann mich nicht leiden, dieses wunderhübsche Samsung Galaxy Ace 2. Es ist  mein zweiter SM-Phone-Versuch, denn mit dem LG 7 bin ich nicht klargekommen. Der Bildschirm akzeptierte nicht die trockene Haut meiner Finger und reagierte nicht. Also musste ich mich von diesem Bildschirm auf dem LG verabschieden. 2103 Clara

Bei der Beschaffung von Zubehör habe ich meine Kenntnisse bei Amazone auffrischen, aber nicht positivieren können.

Wenn Frau liest, dass das Porto nie über 3,00 € beträgt, glaubt sie das – und wenn alles zusammen einen Betrag über 20,00 ausmacht, glaubt sie auch an die versprochene (Porto-)Freiheit. Nix da – alle drei Sachen bei einem anderen Anbieter gefunden – alles Extraporto – und bei einem sogar knapp 6,00 €. Der Bestellwert war in etwa eben so hoch wie das Porto. Doch in einschlägigen Geschäften gibt es ähnliche Sachen zu kaufen, jedoch für einen Vielfachpreis – deswegen habe ich mich über das Porto auch nicht gegrämt. – Die hier abgebildete optisch schöne Hülle ist leider nicht brauchbar, da sie erstens zu weich und zu groß ist und dadurch zu leicht vom Telefon rutscht und zweitens die unteren Bedientasten stört. Aber das Zurücksenden wrde fast so viel kosten wie die Hülle selbst – also lasse ich es.

Doch jetzt zu dem eigentlichen Corpus delicti:

  1. Das Ding vermittelt mir den Eindruck, dicke Fleischfinger zu haben, denn im Hochkantmodus treffe ich auf der Tastatur nicht einen Buchstaben richtig  – da behelfe ich mir mit Eingabestiften. (gleich im Dutzend bestellt, da die sich bei mir immer in „Luft“ auflösen.2103 Stifte
  2. Gut, dass man Nachrichten, Notizen, Mails und anderes auch sprechen kann – doch manchmal versteht mich das Phone miss 😉 – aber die Trefferquote ist schon recht gut.
  3. Eine wunderbare Sache ist „whats… und so weiter“ – als ich Handynummern, die ich schon hatte, in das SM übertrug, füllte sich so nach und nach die Liste der Teilnehmer. Manchen habe ich meine Freude über die Entdeckung ja schon kundgetan.
  4. In echtes Erstaunen hat es mich versetzt, als plötzlich Telefonnummern auftauchten von Leuten, die ich schon jahrelang aus meinem Kommunikationskreis ausgeschlossen hatte. Ich bemerkte, dass es alles  Telekom- und AOL-Kontakte waren. Die Quelle war meine uralte Adressensammlung auf GMX.
  5. Das Erstellen von Browsern, Readern und sonstigen Annehmlichkeiten fand ich schwierig, aber machbar. Auch einen Anti-HustenViren-Schutz habe ich geladen. Android-Ratgeber-Seiten wurden meine Standardliteratur, da ich ja immer alles GANZ GENAU wissen will. Die Umgebung wollte oder konnte nicht helfen – also: Selbst ist die Frau.
  6. Wie kann ich z.B. in einem Hörbuch, das aus 56 Kapiteln besteht, markieren, was ich zuletzt gelesen habe, damit ich genau dort wieder einsteigen kann?
  7. Kann man diese „Frechlinge“ verhindern, die sich werbungsähnlich einfach auf den Bildschirm schummeln und installiert werden wollen?
  8. Wo kann ich ablesen, wie viele meiner raren MBs ich schon verbraucht habe, bevor ich wieder in das Schneckenempo zurückfalle? Ich hatte es mal gesehen, finde es aber nicht mehr.

So, jetzt habe ich euch genug genervt – insgesamt komme ich schon recht gut damit zurecht.  – Zum Aufkleben der Schutzfolie bin ich zu blöd, selbst bei so einem kleinen Teil habe ich Blasen darunter, vielleicht bekommt es mein Sohn besser hin. –  Als Fotoapparat werde ich das Ding aber nicht benutzen, das ist mir zu unbequem.

2103 SM Kamera

Wie der Herr, so das Gescherr!

Wie der Herr, so das Gescherr!

*********

Wer solche Taschen oder eine Hülle für das LG Opt. 7 braucht oder haben möchte, kann sich melden, denn ich musste die Sachen nicht zurücksenden, brauche sie aber auch nicht, weil sie zu groß sind für mein Smartphone.