Claras Allerleiweltsgedanken

Wer A sagt, …

59 Kommentare

muss auch B P sagen!!!

A wie Anorak oder Jacke oder bald abzulegende Winterbekleidung und

P wie Pinkschuhe, die haargenau zu der Jacke passen.

Das Angebot konnte ich mir einfach nicht entgehen lassen.

1304 Coll Schuhe für Clara 2 - Kopie

1304 Pinkcollage

Als ich bemerkte, dass kurz nach 00.00 Uhr noch nichts erschienen war, wurde ich stutzig. – Wirklich, nichts vorgesehen! Also sofort einen Beitrag gezaubert, so dass Elvira schon heute ihre Neugier stillen kann. Es ging nämlich in einer Diskussion darum, dass frau nicht immer nur vernünftig sein kann – mal muss sie auch unvernünftige Pinkschuhe kaufen, damit Sonja Grund hat, mal wieder Bäh zu sagen. War nicht pink in deinem Sprachgebrauch eine iiiih- oder Bähfarbe??? – Macht nichts, ich trage die Schuhe trotzdem gern oder werde sie gern tragen.

Und jetzt habe ich schnell noch ein paar Fotos im Spiegelschrank festgehalten und collagiert – so gehe ich heute mein Auto aus der Werkstatt abholen. Ob ich da Rabatt bekomme??? 🙂

1004 pinkige Spiegeleien

Advertisements

Autor: Clara HH

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

59 Kommentare zu “Wer A sagt, …

  1. Schön PINK meine LIEBE…habe ja das letzte MAL bei den KOMMENTARen zurück das Häkchen vergessen so konnte ich ALLerdings net einsehen was du geantWORTet hast….ich versuche es doch glatt noch einmal…wenn ich aber das Häkchen unten setze bekomme ich auch von den anderen hier die bei dir kommentieren die KOMMENTARe…und das ist ja net so vorTEILhaft…wünsche dir einen schönen Dien-s-TAG und DANKE für deinen BESUCH…LG ANDREA:))

    • Die Einzelantwort bekommst du von WP geliefert in dem oberen rechtn Kasten, wo immer ein Teil orange wird. Aber wenn es zu viele werden, dann versagt das Kästchen seinen Dienst. – Entweder Häkchen setzen und alle bekommen oder sogar lesen – oder noch einmal auf den Beitrag klicken und Antwort suchen. – Wenn ich nicht verreise, antworte ich immer am gleichen Tag.

      • DANKE dir für die INFORMATIOn an mich…so kann ich dir jetzt antWORTen was ich sonst immer mache…..du wirst mich noch kennen lernen…hihihi….**FG**wünsche dir einen schönen FREI-TAG und danke für deinen BESUCH bei mir…LG ANDREA:))

  2. Pingback: Jetzt knallt die Clara richtig durch … | Claras Allerleiweltsgedanken

  3. Also mir gefällt’s – ist ja auch mit meine Lieblingsfarbe 🙂

  4. Dieses pink gefällt mir, es ist nicht babyrosa, hat eher einen Touch „Himbeere“ – also ganz lecker das Outfit. Mir gefällt’s!

  5. Super, das war ja dann voll der perfekte Kauf! 😉

    Was sagt die Farbe PINK über den Träger?

    Pink ist da schon weitaus aggressiver als Rosa. Leute in Pink wirken selbständig, frisch und vielleicht auch etwas launisch. Auch dieses Wort „progressiv“ können wir mit Pink assoziieren.

    Vorsicht ist allerdings geboten bei übergewichtigen Menschen, da kann sowohl Rosa als auch Pink schneller als man glaubt ein Miss Piggy Image hervorrufen.

    Gefunden im I-Net! *grins*

    Liebe Grüße 🙂

    • Miss Piggy zu werden – war das nicht schon immer mein heimlicher Traum??? – Da verabschiede ich mich dann wirklich von Pink und schweinchenrosa. – Da ist schon einiges Wahres dran an der pink-Definition!
      Danke, du Frech-Grinserin!

  6. Aha! Ich habe im letzten Jahr eine pink (oder rosé?)-farbene Bluse + Weste gekauft. In diesem Jahr einen Rucksack in dieser Grundfarbe. Hach, dann können wir ja einen Pinkausflug machen 😉
    Liebe Grüße von Elvira

    • Gerne doch, Frau Nähkünstlerin. Bei Ihnen wäre ein Ausflug zwar nicht an solche Bedingungen geknüpft, aber gern nehme ich die „Herausforderung“ an.
      Und heute habe ich noch was besorgt, was ich so schnell wie möglich „verposten“ werde.

  7. Du wirst lachen, liebe Frau Clara, aber genau von dieser Farbkomposition habe ich mir durchaus auch etwas bei mir vorgestellt. Nicht an den Füßen oder dem Oberkörper, eher am Kopf, Morgen begebe ich mich in die fachkundigen Hände einer Friseurin, die wohl hoffentlich auch meine Erwartungen befriedigen kann.
    Daumen also hoch für pink und für dich als Expertin in Sachen Farbberatung sowieso!

    • Schade, dass diese Frisur bei mir in vordigitalen Zeiten war. So toll habe ich nie mehr wieder um die Haare ausgesehen. Alles in aschblond gefärbt (da war ich schon so weiß wie jetzt) und dann pinkfarbene Strähnen rein. Ich hätte mich in mich verknallen können – so schön sah es aus – für 4 bis 6 Wochen.

  8. Liebe Clara,
    mit gefällt dein Outfit und ich mag es, wenn Jacke und Schuhe zusammenpassen. Dir steht Pink aber auch wirklich sehr, sehr gut!!!
    Einen schönen Restmittwoch
    moni

    P.S.: Jetzt kannst Du bei mir auch direkt zum Kommentar antworten. Danke nochmals für den Tipp.♥

  9. Auf jeden Fall bist Du voll der „Hingucker“! ;o) Mir gefällt Pink sowieso. Auch wenn es sich in meinem Kleiderschrank nicht so häufig findet, wie in Deinem. Aber das wäre wohl auch unmöglich! ☺

    • A propos „Hingucker“. Ich, ca. 1990 im Sommer, top und rank und im Minirock mit ganz langen Beinen, früh auf dem Arbeitsweg. Ein Bauarbeiter will auf einem schrägen Brett eine volle Schubkarre mit Bauschutt nach oben zur LKW-Ladefläche befördern. Dabei ließ er sich von meinen Beinen ablenken. – Das Geräusch der runterfallenden Schubkarre war ohrenbetäubend. –
      Solche „Erfolge“ erziele ich heute nicht mehr – aber Frau ist bescheiden und zehrt von den damaligen.

  10. Ich suche ja aktuell eine Campingstuhlauflage. Aber eher sattes Aquamarin- türkis changierend. Gibt es so etwas, Expertin? Pink ginge für das sog. Outdoor- Event. Bin aber drin.

  11. Mir gefällts. Es steht dir gut. Warum sollen wir in schwarz-grau rumlaufen?

    • Schwarzgrau hätte vielleicht einen einzigen Vorteil: Man sähe den Dreck nicht so schnell. – Aber solange ich mir eine Waschmaschine mit dem nötigen Strom dazu leisten kann, „leiste“ ich mir auch schmutzempfängliche Farben.
      Du hast ja auch pink – aber nur im Gravatar!

  12. Nichts ist doch alltagsschlimmer als ein grau-brauner Einheitsbrei, oder? Dagegen hebt sich das frische Pink doch wunderbar ab 🙂 Mut zur Farbe – das finde ich wirklich cool! Ich ermunter meine Mama auch immer dazu, weil die immer dazu neigt zu sagen „Ich doch nicht mehr – in meinem Alter!“ Pah! 🙂

    • Und bei mir ist es genau umgekehrt – ich muss zu den meinigen sagen: Warum nicht auch in meinem Alter. – Ich habe ja noch schnell die neue Collage eingestellt, auf der alles nicht so massiv pink aussieht wie auf den anderen Fotos.

  13. Gut so …… Mach weiter!!!! 😉

  14. Ich mag ein Pink, wenn es nicht zu bonbonhaft ist. Deine Jacke und deine Schuhe haben einen Farbton, der auch mir gefallen würde.

    Hab einen bunten Tag, wenn auch der Himmel wieder grau ist 😉 .

    • Auf den ersten Collagen sah die Farbe zu intensiv aus – so wirkt sie nur bei grellem Sonnenschein. Und diese Gefahr besteht im Winter ja selten – und das ist eine WINTERjacke. Ich brauchte ein Pendant zu meinem sommerlichen Markenzeichen (Regenjacke) oder inzwischen leider aussortierten Kunstlederjacke, in dem mich alle persönlich bekannten Bloggerinnen kennen.

  15. Ja, Respekt. Farbe an die Frau bringen ist gar nicht so schlecht. Du bist ein „aufgewecktes Kerlchen“, liebe Clara, da kannst du auch freche Farben tragen. 🙂

  16. Ich mag Pink auch nicht, kenne aber auch keine, der es so gut steht wie Dir. Viel Freude beim Tragen.

    • tonari, ich erinnere mich an unseren Botanikgartenbesuch mit bigi, wo du (freudestrahlend) bemerktest, dass du mich dank meiner Jacke schon vom Auto aus gesehen hast.
      Erwartungen der Bloggerinnen müssen auch erfüllt werden *grins* – danke!

  17. Meine Farbe ist Pink auch nicht, aber Rot und Orange. Ich finde Jacke und Schuhe schick. Und es passt einfach zu Dir!

    • Ich überlege immer und immer: Habe ich mir die Farbe schön geredet oder ist sie durch die vielen Bemerkungen der lieben Bloggerinnen zu meinem Markenzeichen geworden.
      Zu Beginn der Bloggerei 2009 hatte ich ein einziges Kleidungsstück in dieser Farbe – nämlich eine Regenjacke von 1995, ein sehr hochwertiges Modell, das es wegen der „abstrakten“ Farbe um 50 % verbilligt gab. – Und die habe ich zu Treffen öfters angehabt. – Und alle anderen Jacken und jetzt Schuhe kamen später.

  18. Ein FarbKlecks nach all dem Wintergraubraun und ewigem Mantel- und Stiefelwetter. Hab viel Spaß mit dem neuen Outfit. LGr aus dem PommerLand vom ollen grauen Wolf.

    • Bloß gut, dass ich weiß, dass du weder oll noch grau bist – und wenn, dann auch nur ansatzweise in deinen Haaren, aber nicht in deiner Seele. – Doch dir würde ich wohl doch kein pink andienen, weder als Kleidung noch als Haarfarbe. Wie wäre es mit einem pinkigen Auto? *ich renne ganz schnell weg, damit mich dein lachender Zorn nicht treffen kann.*

  19. Gar nicht bäh, sondern stilsicher wunderhübsch optimistisch!
    Habe heute Heidelbeerquark gegessen und frische rote Bete- ergab auf weißem Porzellan eine ähnliche Farbanmutung!
    Übrigens warte ich auch oft, ich Nachteule, was kurz nach 12 von Dir her kommt….

    • Das mit den farbigen Speisen ist so ähnlich wie mit meinem kirschsaftgefärbtem Reis vom 1. April.
      Danke fürs nachmitternächtliche Warten – wenn ich nicht gerade blogabstinent leben will, kann man sich ja auf 00.05 Uhr verlassen – damit sind alle Beiträge voreingestellt, wenn ich sie schreibe. – Jede hat so ihren Tick – und ich eben den Planungstick, der mit dem Anfangsbuchstaben zum Pinktick passt.
      In der neu eingestellten Spiegelcollage wirkt die Farbe so wie im echten Leben – aufmunternd.
      Die Jacke habe ich mir mal bei einem Besuch bei der pommerländischen Verwandtschaft in Perleberg gekauft – auch da alles in „p“.

Ich freue mich, wenn du etwas kommentierst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s