Claras Allerleiweltsgedanken

Ein Feuerwerk der Blatt-Botanik(er)

12 Kommentare

Vor einiger Zeit besuchte ich mal wieder den Botanischen Garten, der immer und zu jeder Zeit lohnenswert ist und neue Überraschungen bietet – und wenn es nur eine neue Absperrung ist 🙂

Einen Teil der Fotos habe ich ja schon am 2. November gezeigt, aber einige davon möchte ich noch zeigen. Hier kommen sie als Galerie, im Fotoblog als „Blattplakate“

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

12 Kommentare zu “Ein Feuerwerk der Blatt-Botanik(er)

  1. einen guten Tag wünsche ich, Klaus

    Gefällt mir

  2. Prompt fällt mir doch „My Fair Lady“ ein: Es grünt so grün wenn Spaniens Blüten blühen…
    nein, nein jetzt sinds Blätter in Berlin..jaja jetzt hat sie’s !
    Wie schön so viel buntes grün 😉

    Gefällt mir

  3. Danke, danke – ich glaube, dass es eine Aloe ist, aber du weißt ja, dass (Pflanzen-)Namen für mich Schall und Rauch sind. Ich fand die Pflanzen einzig und allein schön, die Schilder mit den Daten haben mich nur selten interessiert. Wenn man beide zusammen fotografiert, stören die Schilder immer auf dem Foto.

    Gefällt mir

  4. Buchhandlungen und Botanische Gärten sind Orte, die ich in fremden Städten zuallererst suche und begehe…
    Diese Blätter erinnern mich daran, die letzten Zimmerpflanzen draußen auf den Fensterbänken endlich reinzuholen!

    Gefällt mir

    • Na, da war doch mein Post nicht nur für die Schönheit, sondern auch noch für die Erinnerung gut. – Du denkst dir sicher, dass ICH andere Orte auswähle, wenn ich in fremden Städten bin. Früher waren es oft die Kirchen und Schlösser von innen, jetzt sind es Torbögen, Innenhöfe, Hinterhöfe – auf jeden Fall immer das Altstadtzentrum mit Markt, Brunnen und schönen Ladenaushängeschildern.

      Gefällt mir

  5. Soso, ‚Clara goes Botanik‘, tz 😉 Aber es stimmt schon, die Vielfalt der Blattformen allein ist erstaunlich.

    Gefällt mir

  6. Ach schon wieder Palmen – Du machst mir wirklich Sehnsucht nach Sonne, Meer und fernen Ländern. liebe Grüße aus dem kalten Bonn Leonie

    Gefällt mir

    • Wenn es dich tröstet – es sind die gleichen und die selben Palmen von gestern auf dem Fotoblog und heute hier. Nur gestern die waren größer und „leuchtender“. – Du bekommst bestimmt irgendwann wieder Palmen, wenn sich alles eingelebt hat bei dir.

      Gefällt mir