Claras Allerleiweltsgedanken

ABC-Hund: Riesenohren

8 Kommentare

Dass damit nie und nimmer Lenny gemeint sein kann, das ist ja wohl klar. Aber es gibt ja auch noch andere  Götter Hunde neben Lennox, dem Halbgott. 🙂 Dieser hier machte in seiner Größe (fast) einem Kalb Konkurrenz.

1801 RiesenohrenTier

Interesse für Hundebedarf?

http://hundeladen-berlin.de/ oder
 info@hundeladen-berlin.de
030 / 4202 7562

Advertisements

Autor: Clara HH

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

8 Kommentare zu “ABC-Hund: Riesenohren

  1. Die Fellfarbe gefällt mir, das Gebiß und ein Großteil der Besitzer nicht so. Ich mag nur freundliche Hunde und freundliche Besitzer, aber das sieht man ja nicht immer sofort.

    • Ich weiß noch genau, dass es hauptsächlich das schöne Fell mit dieser steingrauen Färbung war, die mich damals zum Fotografieren animierten. – Zwischen die Zähne möchte ich so einem Tier nicht kommen – also auf gut deutsch, ich möchte nicht Knochen sein.
      Dort der Besitzer musste im Großen und Ganzen friedlich sein, denn er saß im Rollstuhl.

  2. „Rottweiler-Rudi ramentert röhrend Rachmaninoff. Ronald Riesenschnauzer rennt!“

    Eine deutsche Dogge, wunderschöne.
    Es könnte eine Lady sein, die Rüden haben bulligere Köpfe.
    Doggen gehören zu meinen Lieblingshunden und sie haben buchstäblich ein umwerfendes Naturell und eine große Power.

    Einen lieben Gruß von der Fee am Morgen.:)

    • Am schönsten finde ich in der ersten Zeile das Wort „ramentert“, weil es alles und nichts sagt, mir zumindest. Aber du klärst ja die „R-Irrtümer“ wie Riesenschnauzer und Rottweiler gleich auf. Das wäre auch eine Herausforderung gewesen, den Hund nach dem Buchstaben des Alphabets zu suchen – da hätte ich Lenny aber mächtig verwandeln müssen.
      Ich habe gerade ein langes Handytelefonat mit der Tochter des Doggenbesitzers geführt, da das Foto schon von 2010 ist und ich die Umstände nicht mehr so genau wusste. Sie sagte mir jedoch, dass es Bel Ami, ein Rüde ist, der jetzt, obwohl noch relativ jung, schon unter schweren Herzproblemen leidet. Viele der Rassehunde sind ja total überzüchtet.
      Auch wenn die Lady-Diagnose geringfügig daneben lag, sende ich dir wunderschöne Samstagsgrüße.

  3. Clara, Clarita, Du bist irgendwie „auf den Hund gekommen“ !?
    Wir sind gerade selbst dabei, über einen Vierbeiner als neues Familienmitglied nachzudenken. Mal sehen, welche Rasse das wird. GLG

    • Hunde sind nach meinem Empfinden wonnigsonnig, aber auch arbeitsintensiv und teilweise anstrengend. Ich bin sehr froh, dass Lenny meinem Sohn und nicht mir gehört. Ich bin nur für Kuscheln und Streicheln zuständig.
      Lenny ist ja nicht reinrassig, sondern gemischt – und – da aus dem Tierheim, auch nicht eindeutig feststellbar, aus was er gemixt wurde.
      LG über’n Teich!

  4. Kalb (Rolf) kommentiert Snooker bei EuroSport. Womit bewiesen ist, dass Reklame- TV nicht nur Müll sendet.
    Mit „Riesenohren“ will nächtens eher Sport1 locken. Womit bewiesen ist, dass Reklame- TV oft nur Müll sendet.
    Zurück zum Hund, das bekannte Bild+ Tondokument vom Tonmeister B.:

    http://www.fotobabble.com/m/V0hLdDh6ZDdteWM9

    • Auf deinem Link kann man ja prächtiges Hundegejaul hören.
      Mit was für Ohren will Sport1 in der Nacht locken??? Ich wenig Fernsehgucker bin immer nicht informiert. Daggi, bitte klär mich auf!

Ich freue mich, wenn du etwas kommentierst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s