Claras Allerleiweltsgedanken

XY ungelöst … oder … Pflanzendetektiv(in) gesucht

17 Kommentare

Vorgeschichte: Aus unterschiedlichsten Gründen setze ich nicht unbedingt fertig gepflanzte Töpfe in die Erde meiner Balkonkästen, sondern ich versenke ein sogenanntes Saatband. Und wenn auf diesem „Löwenmäulchen“ steht – sortiert in verschiedenen Größen – dann erwarte ich vom Prinzip her auch diese Blumen, mit deren Blüte man so wunderschön spielen kann. Doch dieses Jahr gab es einen reinen Überraschungserfolg.

In den kleinen halbrunden Gefäßen spross das Grünzeug, als hätte ich mit voller Hand Samenkörner ausgestreut. Die Pflanzen sind ziemlich niedrig, dickblättrig und glitzern in der Sonne, weil oft Tau an ihnen hängt. Ich weiß nicht, wie sie heißt, obwohl ich sie schon hatte.  –

2907 Balkon 46

Dennoch lassen es sich die meisten Töpfe und Kästen nicht verbieten, ein Exemplar der Pflanze zu beinhalten, die ich eigentlich suche.

2907 Balkonpflanze unbekannt Rundtopf

Sie ist viel zu hoch für meinen Balkon, auf dem es oft sehr windig ist (ca. 50 cm und mehr) und hat kleine weiße Dolden als Blütenstände.

2907 Balkonpflanze unbekannt 31

Sie überragt alles, was ich bisher gepflanzt habe, ist viel größer, als alle bunten Blumen und wird mich hoffentlich noch mit mehr als dem bisher gezeigten überraschen.

2907 Balkonpflanze unbekannt 29

Der Lavendel muss schon um seine Daseinsberechtigung bzw. um Sonnenschein kämpfen.

2907 Balkonpflanze unbekannt 27

Und das sind die Dolden, von denen ich sprach.

 

2907 Sturm Balkon 02

Und wenn es stürmt, dann legt sich alles flach. Im Fotoblog legt es sich nicht.

Advertisements

Autor: Clara HH

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

17 Kommentare zu “XY ungelöst … oder … Pflanzendetektiv(in) gesucht

    • Ruth, außer in einem Kasten habe ich sie alle abgeschnitten. Aber in einem Kasten ist es fast ein Busch, ca. 80 cm hoch – viel zu hoch für einen Balkonkasten.
      Danke für deine Mühe – aber diese Hirse ist es wohl nicht, die Rispen sehen anders aus. Vielleicht kann ich sie dir ja in echt vorführen.
      Auf die beiden Schalen mit den Mittagsblumen bin ich auch ganz stolz, weil die in der Sonne so wunderbar aussehen.

  1. im ersten Foto sind diese wunderbaren Mittagsblumen zu sehen, ich liebe sie 🙂

  2. Beim Pflanzenraten ist bei mir Malz verloren.

  3. Ei weiss es not 😉 Aber insgesamt sehen deine Balkonpflanzen sehr hübsch bunt aus – schön!
    Bin mal gespannt welche Pflanze sich da so fett macht.

    • Ich nennen sie jetzt einfach „Frau Keinname“ – die echten auf dem Balkon haben ja jetzt durch die windows sticker eine echte Konkurrenz bekommen – da müssen sie sich anstrengen.

  4. Wie du weißt bin ich keine Pflanzenkennerin. Aber schön, du wohnst mitten im Grünen.

    • Dieses „mitten im Grünen“ kann ich nur bestätigen. Ich wollte beim Einzug nur eine Wohnung nach hinten raus, auch wenn dort das Kraftwerk steht – aber vorn ist es nicht halb so grün und vor allem zehnmal so laut.

  5. Eventuell Japanischer Knöterich, doch der hat andere Blätter. Oder guck Dir mal Bilder an von Sommerflieder weiß. Haben Dir wohl Vögel hingetragen.

    • Sonja, alles, was ich jetzt über Sommerflieder gelesen habe, passt nicht so recht – die Höhe, die Blüten, die ja bisher keine sind, sondern nur Rispen und auch die Höhe.
      Da die Pflanze in 5 Kästen gleichzeitig gewachsen ist, halte ich eine Aussaat durch Vogelkot für sehr unwahrscheinlich, dazu ist es zu planmäßig.
      Doch im Endeffekt genieße ich sie auch ohne Namen, doch danke für den Tipp.

  6. Eine Form des Wegerichs?
    Guck doch mal unter pflanzenbestimmung.info, ob du da was findest. Ich habe jetzt in der Frühe nicht die Muße, dort zu suchen.

    • Aber Wegerich wird doch nicht in einem Saatband enthalten sein. Da die Pflanze in 5 Kästen gleichzeitig gesprossen ist (aus drei schon wieder entfernt), denke ich doch, dass es eine gewollte Nutzpflanze ist.

Ich freue mich, wenn du etwas kommentierst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s