Claras Allerleiweltsgedanken

Ich habe mich verliebt …

21 Kommentare

… zugegeben erst einmal in Äußerlichkeiten, noch nicht in den Mann selbst. Aber er tritt in lila auf – zumindest ist sein corporate design lila. Ich weiß noch nicht genau, wie ich ihn kennen lernen kann, weil ich denke, ich könnte Schwierigkeiten haben, ihn zu verstehen. Er kommt nämlich aus der Schweiz, wie er überall verkündet.

Aber noch mehr Schwierigkeiten hätte ich wohl, wenn ich seinen Namen annehmen sollte. Aber – was denke ich so weit im voraus – so weit sind wir doch noch lange nicht. Aber ihr wisst ja, ich bin allergisch gegen all die Verkleinerungsformen und -förmchen der deutschen Sprache. Wenn, dann möchte ich „Vogel“ heißen, und nicht „Vögele“ 🙂

1411 Vögele Fahnen 94

Flattern und knattern sie nicht stolz und laut im Wind – vor dem herrlich blauen Himmel?

1411 Vögele Fahnen 93

Und er fängt mit dem gleichen Buchstaben beim Vornamen an wie ich – wie schön!!!

1411 Vögele 95

Hach, jetzt gehe ich mal träumen – von allem möglichen 😉

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Hausfrauentipps und -tricks als auch Koch- und Backrezepte müsst ihr wo anders suchen.

21 Kommentare zu “Ich habe mich verliebt …

  1. Aber, lieber Lu, das bekannte Schlaflied für Kinder heißt doch: „LaLeLu, nur der Mann im Mond schaut zu …“ – Warum könnte ich das nicht mal in „LiLeLu …“ umwandeln, um daraus ein „Lila Leben, Lu!!!“ zu machen! Mit zu viel Milka-Kuh passt du in die Sachen nicht mehr hinein!
    Gucke mal hier zu der Milka-Kuh: https://chh150845.wordpress.com/blattriges/ehrenwort/ gleich das erste Bild zeigt dir, dass ich auch eine besondere Beziehung zu der Kuh habe.
    Einen lustigen Gruß zu dir!

    Gefällt mir

  2. Die Fahnen knattern, ich höre es bis hierher! Dein lila Blaubeerbär 🙂

    Gefällt mir

  3. Clarita – ein Mann in lila!!!! C’mon!!!! also nee, nää….

    Gefällt mir

  4. Den Charles kannst du leider nicht mehr haben. In Leipzig gibt es wohl auch Filialen, aber das ist mir irgendwie schnurz. Ein bissel Werbung ist bestimmt nicht schlecht, kann das Unternehmen gebrauchen an der Börse. 🙂

    Gefällt mir

    • Waaaaaaaaaaas? Du meinst, der ist schon an eine hübsche Leipziger Maid vergeben? 🙂
      Aber das ist mir auch egal. Ich fand ja nur seine Flatterfahnen hübsch.
      Das bisschen Werbung wollte ich sogar vermeiden, indem ich das Unternehmen nicht richtig benannte. Aber wenn, dann gönne ich ihm das.

      Gefällt 1 Person

  5. Hier gibts den Vogel noch nicht, kein Platz im kleinen Celle.
    Die Händler bibbern hier eh immer wenn sich Konkurrenz anbahnt. Es hat ne gefühlte Ewigkeit gedauert bis wir den Bekleidungsschweden H … dingens hier hatten *soifz*.
    Den Vogel da kenn ich nur aus dem süddeutschen Raum. Das Lila is das schickste an dem Namensschild 🙂

    Gefällt mir

    • Hmhmhmhm – der Vorname könnte mir neben dem lila auch noch gefallen *lach*
      Ich weiß nicht, ob man alle Discounter braucht – obwohl, wenn es nur hochedle und sauteure Konfektionsgeschäfte gäbe, würde mir das auch nicht gefallen.

      Gefällt mir

  6. Liebe moni, führe mich nicht in Versuchung und sage nicht, dass es dort schöne Sachen gibt!!! – Ich muss meinen Fernseher wieder einsparen und habe eh zu viele Sachen.
    Aber ganz viele Grüße können nie zu viel sein.

    Gefällt mir

  7. Vielleicht würde eine Fernbeziehung gut passen 🙂

    Gefällt mir

  8. Na ja – es wäre ja auch schlimm, wenn er seiner Heimat untreu wird.
    Ich habe ihn nur zufällig entdeckt, als ich mein Auto in Teltow (brandenburgischer Nachbarort von Berlin und von mir 5 km entfernt) zur Reparatur hatte.

    Gefällt mir

  9. Ihr habt ihn doch nicht etwa verjagt? – Ich habe mir das Angebot nicht richtig ansehen können, es war in Teltow. Ob er sich auch in Berlin niedergelassen hat, kann ich nicht sagen.

    Gefällt mir

  10. LIEBE, VERLIEBT sein ist doch ein sehr schönes Gefühl ♥♥♥♥
    In diesem Sinne, ein schönes Wochenende ♥♥

    Gefällt 1 Person

  11. Wenn er genug lila und pinke Klamotten für dich hat, kann’s ja los gehen 😉

    Gefällt mir

    • Aber aber, Ruth, wer wird denn so materiell denken: Er braucht doch nur ein lila Herz und eine pinkfarbige Seele oder umgekehrt oder überhaupt: lila Eurostücken in ausreichender Zahl für MICH würden ja schon reichen 🙂 – Du siehst, es ist noch hoher Klärungsbedarf!

      Gefällt mir