Claras Allerleiweltsgedanken

Für einfach wars zu schön – RBFB

15 Kommentare

Heute haben wir ihn mal wieder, einen von mir so geliebten Freitag, den 13. Wer mich kennt, weiß, dass das KEINE Ironie ist. Ich bin wirklich gespannt, ob heute was außergewöhnlich Schönes passiert. Und dieses Schöne soll sich – gemäß dem Foto – gleich als doppelt schön er- und beweisen.

Und damit ich die Schönheit jetzt und in der Vergangenheit richtig genießen kann, mache ich zwei Tage lang Reblog-Wochenend-Pause.

***********

Link: Für einfach war’s zu schön

25. März 2012

https://clarahimmelhoch.files.wordpress.com/2012/03/2503-lilienthal-gespiegelt.jpg?w=802&h=802

Advertisements

Autor: Clara HH

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

15 Kommentare zu “Für einfach wars zu schön – RBFB

  1. Den 13. hattest du ja schon als ereignisreich angekündigt. Ich bin schon gespannt auf deinen Bericht.
    Viel Spaß, lass es dir gut gehen.

    • Liebe Gudrun – bevor ich jetzt meine Erkenntnisse über Freitag, den 13, in einem Kommentar kundtue, schreibe ich doch schnell noch einen neuen Artikel – mehr oder weniger als Update zu diesem hier. Also – bis bald, du wirst es bald lesen können.

  2. Gegen die 13 habe ich nix. Aber mein erster spontaner Gedane bei dem Foto war: Jetzt müsste die Riesenkugel da runter rollen und ins Wasser fluppen :-).
    Tschüssi und ein sonniges WoE
    Brigitte

    • Hallo Brigitte, DUUUUUUUUUUUU nun wieder, du übertriffst ja alle schwärzesten Phantasien zu Freitag, dem 13. Die Fische im Teich wären ganz verschreckt zur Seite gesprungen – vielleicht wäre es auch bei einigen zu einem lätalen Ausgang gekommen – und das wollen wir doch nicht.
      Ich wünsche dir ein WE mit angenehmen Ereignissen für dich.
      Herzlich Clara

  3. Huch?! Freitag der 13.? Hab ich noch gar nicht bemerkt! OK, dann geh ich heute nicht vor die Tür, nicht aus dem Haus, ich mache einfach… gar nichts. Wahrscheinlich verbrühe ich mir stattdessen die Hand am Wasserkocher, verstauche mir den Zeh am Bettpfosten und der letzte Schluck Milch ist sauer geworden. *muhahhhaaa*

    • Liebe Helma, ich habe ihn ja bisher immer als sehr positiv hingestellt – doch heute ließ er mich stellenweise an meiner guten Meinung zweifeln. Ich muss gleich noch eine Ergänzung schreiben.
      So, du hast jetzt noch genau 6 Stunden weniger 10 Minuten, um das alles, was du oben Schreckliches aufführst, gut zu umschiffen.

      • …also vor die Tür bin ich nicht gekommen, was aber nicht am Vermeidungsverhalten lag, ich schwörs! Dafür habe ich mich in der Tat am Wasserkocher verbrannt (der hat einen metallenen Bauch – wie kann man so einen Scheiß auch kaufen?) und im Bad nach dem Duschen einen.. äh.. leicht schmerzhaften Spagat hingelegt: Für einen 13. Freitag ist das aber, denke ich mal, ein ganz vorzeigbares Ergebnis 😉

  4. Für mich ist ein Freitag, der 13. bislang auch noch nicht mit negativen Erfahrungen besetzt, so dass ich guter Dinge bin. liebe Grüße und genieße die Pause Leonie

  5. Ich bin auch gespannt, aber guter Dinge 🙂 Lieben Gruss. Melanie

  6. die 13 ist eine Zahl wie jede andere…
    einer gefühllosen, nüchternen Zahl Emotionen anzudichten,
    das finde ich Kokolores!

    Du kennst ja schon:
    https://finbarsgift.wordpress.com/2013/09/13/freitag-der-13te-ein-schoner-tag-wie-immer/
    aber vllt wollen das ja andere auch noch lesen 🙂

  7. Wirst du passiv warten? Nein, so wie ich dich „kenne“, wirst du nicht daheim schmoren, sondern dich wild irgendwo rumtreiben!? Ich bin gespannt und wünsche dir richtig was!

Ich freue mich, wenn du etwas kommentierst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s