Claras Allerleiweltsgedanken


6 Kommentare

Restweihnachten

Ich wollte nur sagen, mein Fotoblog ist aus seinem Winterschlaf erwacht und meldet sich – weniger zu Wort, dafür zu Bild.
Wer ihn noch nicht kennt, kann ja einfach mal schauen gehen. (Übrigens, der Obstteller in der rechten Seitenleiste führt auch zum Fotoblog)

Himmelhohes Fotogeflüster

0801 Restweihnchten

Lieber halber Weihnachtsmann
schau mich nicht so traurig an
.
Deine Beine sind zwar weg,
gegessen für ’nen guten Zweck.

Deine Zeit ist jetzt vorbei,
auch dem Baum und Nascherei,
sagen wir jetzt laut „Adieu!“
… ??? …

Der Weihnachtsmann hat keinen Grund zur Klage – denn der Torso ist noch da, aber der Keksbaum ist aufgegessen.

Ursprünglichen Post anzeigen