Claras Allerleiweltsgedanken

BGB = Britzer GartenBesuch II

3 Kommentare

DerDieDas = Der schöne Park, die wunderbare Hauptdarstellerin, das ganze Besuchsdrumrum soll nicht allein auf dem Fotoblog zu sehen sein.

Himmelhohes Fotogeflüster

Wie so oft ist auch dieses Mal der Artikel eine Fortsetzung – böse Zungen könnten behaupten, es ist ein Abklatsch –  des gestrigen im anderen Blog. – Gestern haben wir fast mit der Couch aufgehört – heute fange ich damit an, das Kind war erschöpft und musste sich ein wenig auf der Mosaikcouch ausruhen. Warm und weich geht sicher anders 🙂

1908 FB  Spielplatz 96

Wir bleiben im Mosaikdesign – wenn schon müde und abhängen dann eben auch richtig.

1908 FB  Elefant 06

Jetzt hat das Kind seinen Durchhänger überwunden und wird gleich wieder kühn und keck – da muss ich sie doch gleich mal im Hungerturm festsetzen – aber nicht lange, denn ich habe auch Hunger.

1908 FB  Spielplatz 95

Finale … das haben wir ja in den letzten Tagen ganz schön oft gehört oder gelesen. Das Mädchen versteckt sich hinter dem Mädchen.

1908 FB Spielplatz 99

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Autor: Clara HH

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

3 Kommentare zu “BGB = Britzer GartenBesuch II

  1. Liebe Clara!
    Mit den vielen Mosaikskulpturen erinnert der Britzer Garten ein klein wenig an Niki de Saint Phalles Tarot-Garten in der Toskana. Da hätte Deine liebe Enkelin sicher ihre wahre Freude dran. Aber bei ihrem Talent würde es mich nicht wundern, wenn sie selbst eines Tages einen eigenen Skulpturenpark anlegt! 🙂
    Liebe Grüße an Claras Talentschmiede
    Mallybeau

    • Liebe Mallybeau, wir – meine Mutter, mein Sohn und ich – waren vor Jahren in Hannover in dem Pavillon von Niki …. – ich war sehr begeistert, mein Sohn nur mäßig. Stimmt, da war alles voller Mosaik und spieglig und glänzend – so dass Clara Glänzaugen bekommen hat.
      Die ganzen Figuren im Britzer Garten entstehen dort, wo Schüler auch Kurse nehmen können – aber das werden dann wohl doch die Lehrmeister gemacht haben.
      „Talenteschmiede“ traf früher noch stärker zu als heute – über den Großelterndienst habe ich Kinder betreut, immer wieder neue, immer wieder andere. Mein absoluter Liebling war „Anna“ – Langleser kennen sie. Ich suche mal einen Link.
      Und talentige Grüße zu dir

    • Ich habe für Anna ein Fotobuch gemacht und hier einige Seiten fotografiert – da kannst du sehen, was für ein herziges Kind sie ist – jetzt ist sie schon 13 und geht ins Sportgymnasium, da sie mit ihren unglaublich langen Beinen allen davongelaufen ist.
      https://chh150845.wordpress.com/2013/03/14/anna-als-sammelauftritt/

Ich freue mich, wenn du etwas kommentierst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s