Claras Allerleiweltsgedanken

In den Frühling gehören Schmetterlinge

25 Kommentare

Der kurzzeitige Wintereinbruch mit Schnee, gefühlter Eiseskälte und vor allem mit fenstererschütterndem Nordwind scheint vorüber zu sein, also kann ich mich jetzt an meinen in-häusigen Schmetterlingen erfreuen. Meine Fee hat mir einen Bilderrahmen mit einem Schmetterlingsspruch geschickt – und da kam alles in Bewegung. Es wurde ein geeigneter Standort gesucht. Auf dem Fensterbrett, wo an der Scheibe die (un)bunten Schmetterlinge flattern, hatte der Löwe was gegen diese Nachbarschaft. Also wurde auf dem kleinen Regal Platz geschafft und ein wenig umgeräumt.

 

 

Und hier ist das Regal von der Seite – da sage ich immer Bloggerecke dazu.

Das Fenster mit den Flatterlingen zeige ich auch noch einmal extra.

************

Update:
Meine „Schmetterlinge“ außerhalb des Fensters sind heute sehr klein, sehr weiß und sehr kalt und nennen sich schlicht und ergreifend: „Schneeflocken“ – die ersten drei Buchstaben haben sie schon gemeinsam.

Advertisements

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

25 Kommentare zu “In den Frühling gehören Schmetterlinge

  1. Clara, bei dir siieht es so schön frühlingshaft und österlich aus. Ich bin da so ein Muffel geworden, schon Weihnachten war das so. Gut ist das bestimmt nicht.
    Auf die Schmetterlinge im Garten freue ich mich schon wieder sehr. Diesmal wähle ich die zu pflanzenden und zu sähenden Blumen besser aus.
    Liebe Grüße in deine lila Welt.
    (Und danke, dass du da warst.)

    Gefällt mir

    • Liebe Gudrun, meine lila Welt gibt mir oft Kraft und Spaß (ich wollte jetzt nicht „Freude“ in diesem Zusammenzhang schreiben) – deine Schafe und deine Wolle und all deine Ideen sind umfassender, aber mir hilft das hier auch oft.
      Ich mache es nicht wegen der kirchlichen Feiertage, sondern einfach für meine buntsehwollenden Augen.
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

      • Umfassender? Ach nein, Clara. Es ist egal, an was man sich festhalten kann.
        Es war ein Riesenzufall, dass mir Schafe über den Weg gelaufen waren. Bestimmt hatte sie mein Schutzengel geschickt, sonst wäre vieles ganz anders verlaufen.

        Gefällt mir

        • Ob Zufall oder nicht – sie passen zu dir und du passt zu ihnen.
          Ich habe gerade mal einen Reinigungsknall und mir dafür zwei technische Dinge angeschafft, die mich jetzt gerade fordern.
          Jede sucht sich so ihre Beschäftigung.

          Gefällt mir

  2. Das – also die Gestaltung der Bloggerecke – lässt laufeuchtwindige Hoffnungen aufkommen. Einmal muss es ja wunderwarm werden…

    Gefällt mir

    • Bevor ich das Wort „laufeuchtwindige“ richtig gedeutet hatte, dauerte es eine Weile. Ich fing an mit lauf-euch-(t)windige, was aber keinen Sinn ergab.
      Na ja, das 10-Cent-Stück fiel wirklich centweise.

      Gefällt mir

  3. Hach, Schmetterlinge gehen immer! Auch wenn es draußen schon wieder schneit. Und ja der Spruch, der ist wunderschön!
    Liebe Grüße
    Inge, die vor einiger Zeit an wärmeren Tagen schon einen Schmetterling gesehen hat

    Gefällt mir

  4. Liebe Clara,
    der gerahmte Spruch ist echt wunderschön. Er zaubert einem sofort ein Lächeln ins Gesicht und vertreibt die griesgrämige Mine, die wir eigentlich bei diesem Sch…wetter tragen. Es kann nur besser werden, gell. 🙂
    Angenehmen Donnerstag und lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

    • Liebe moni, da es mir die Fee ganz leicht gemacht hat und den schönen Spruch schon gerahmt zu mir geschickt hat, konnte ich sofort und gleich nach einem geeigneten Platz in der Wohnung Ausschau halten.
      Heute braucht man wirklich solche bunten Aufmunterer, denn vor dem Fenster sieht es ziemlich trübe aus.
      Trotzdem ganz liebe Frühlingsgrüße zu dir von
      Clara

      Gefällt 1 Person

  5. Liebe Clara Dekofee!

    Die Schmetterlingsschar sieht ja wirklich wunderbar aus. Ich glaube, Dein Löwe freundet sich früher oder später noch mit diesen bunten Gesellen an. In Claras Tierreich findet schließlich jeder sein Plätzchen. Und diese wunderbaren Mandarinen(?)Bäumchen am Fenster verschönern an trüben Tagen das Zimmer und den Ausblick ganz besonders. Wirklich eine raffinierte Idee.
    Damit Deine Ecke noch bunter wird, steure ich gleich noch einen weiteren Schmetterling hinzu, farblich natürlich angepasst …

    Ich bin mir sicher, er fühlt sich bei Dir wohl …

    Liebe Grüße aus einer Nebelsuppe
    Mallybeau

    Gefällt mir

    • Hallo, jetzt kann ich fast nicht mehr guten MOrgen sagen, aber ich war schon fleißig.
      Du hast ja ein wundervolles GIF für mich gefunden – ich werde mich mal vor meine Schmetterlinge stellen und ihnen das zeigen – vielleicht ahmen sie es nach und lernen auch noch fliegen. – Doch dann sind sie ja hier weg – und das will ich auch nicht.
      Du hast wohl recht – ich halte es auch für ein Mandarinenbäumchen. Wenn es ein Mandarin-Baum wäre, müssten lauter Männer dran hängen, und das wollen wir ja auch nicht.
      Den Löwen interessiert hier das bunte Tierleben gar nicht – er guckt nicht mit dem Hintern da hin. Er hat an der Wand den lila Löwen entdeckt, der hier gerade im Bett liegt

      und will natürlich nun auch ins Bett – alles andere hat er hintenan gestellt.
      Liebe Grüße zu dir

      Gefällt 1 Person

    • Danke, finde ich auch. – Übrigens ist gestern mein Paket von der“ Gesichterschüssel-Firma“ mit der roten Schüssel und noch mit 5 Stullenbrettern. Die nehmen es ja wirklich von den Lebendigen – ein Stullenbrett kostet 7,50 € – da ich aber einige davon verschenken will, habe ich in den sauren Apfel gebissen.

      Gefällt mir

  6. die schmetterlinge wären in echt
    und für menschenaugen hochauflösend viel bunter
    allerdings hoffe ich das sich die
    flatterbiester nicht den hintern abfrieren
    hier in BeSSOC fängt es näHmlich an mit schneien 🙂
    und ob die bilder nun groß oder klein sind
    is jedem selbst überlassen
    ich zumindest finde mich toll
    wenn ich nen ganzen fernsehschirm ausfülle 🙂 😀
    und man doch noch alle einzelheiten erkennt
    mit meinem gehör kann ich zwar die
    flatterdinger kichern hören
    aber an wolken hab ich noch nich gekostet
    die sind einfach zu hoch
    da komme ich nich rangesprungen 😦
    gruß bella 🙂

    Gefällt mir

    • Liebe CC,
      Was lese ich denn hier? Das versüßt mir jetzt aber den heute Morgen etwas belegten Wolkengeschmack.
      Herrn Novalis’ lachende Schmetterlinge machen sich prächtig bei Dir und seit ich irgendwie einen lila Knicks in der Optik habe, seit wir uns kennen, finde ich natürlich an allen Ecken und Straßen unglaubliche Dinge. Ein wirkliches und echtes Wunder ist mir sogar auch passiert als ich Lila suchte aber das war ein rotes und warum- das verrate ich (noch) nicht.
      Schön sieht das aus – überall die Flügelschwinger…leicht und unbeschwert und wie hübsch sich das Bild da macht…
      So muss wech, es ist Donnerstag. Das Paradies wartet…✨🤗

      Gefällt mir

      • Hallo, meine liebe Fee,
        wenn ich diesen Kommentar mitten im Satz abbreche, dann ruft mich die Computerhilfe an, bei der ich vorgestern einen Termin zwischen 13.00 und 14.00 Uhr bekam. Dann schreibe ich danach weiter.
        Heute hast du ja gar nicht an mich geschrieben, sondern an Ronny und Bella – aber ich bin so kühn und keck und mische mich ein.
        Nach deinem Bild ziehe ich jetzt einfach die Schlussfolgerung (Schlussstrich wollte ich nicht schreiben, um dich nicht mit den vielen s-Buchstaben zu verschrecken), dass du die Wolken alle aufessen musst, damit wieder klarer Himmel und Sonne ist.
        Bist du schon im Paradies angekommen? Ist es das, wo es auf der dritten Stufe so schrecklich heiß ist? Da würde ich nicht hin wollen, ich fürchte schon, dass es in der eventuell zu erwartenden Hölle viel zu heiß wird. Vielleicht sollte ich da doch besser schon in der Sauna üben?
        Und tschüss sagt deine Schmetterlingsfreundin Clara

        Gefällt mir

    • Hallo Ronny, hallo Bella,
      ihr seid ja schon zeitig wach und vor allem schon am Computer – das sieht bei mir alles etwas anders aus. Ich gehe selten vor 2.00 Uhr in der Früh ins Bett, dafür komme ich auch fast nie vor 9.00 – 10.00 Uhr da wieder raus.
      Echte Schmetterlinge sind natürlich für Menschen bunt – Hunde sollen wohl beim Gucken auf Farben verzichten und nur alles in schwarz-weiß sehen. Ich weiß das nicht so genau, denn ich war noch nie in einem meiner Vorleben Hund – habe ich mir aber jetzt für weitere Nachleben vorgenommen. – Hunde werden ja in Deutschland sehr oft besser und auch teurer versorgt als Kinder – vor allem bei den Leuten, die keine Kinder wollen.
      Ich hatte beim Schreiben des Artiekls auch gehofft, dass es nicht schneit – doch die Hoffnung stirbt zuletzt, aber es schneit.
      Falls ich wirklich mal eines meiner Fotos für würdig empfinde, in groß angesehen zu werden, dann lasse ich es in der Originalauflösung und mache nur für den Blog eine Verkleinerung.
      Aber ich habe es mir schon lange abgewöhnt, Fotos auf einen Stick zu ziehen und dann am Computer anzusehen. Ich könnte das auch gleich vom Fotoapparat aus – aber da sind sie nicht bearbeitet. Außerdem bräuchte ich bei meinem großen Fernseher eine bessere Kamera – will ich aber nicht.
      Ich erinnere mich noch mit Schrecken an Urlaubs-Dia-Lichtbildervorträge anderer Leute – das fand ich so schrecklich , deren zum Teil hässlich und uninteressante Fotos auch noch in mehrfacher Ausfertigung bewundern zu müssen – also mache ich es anders.
      Einen schönen Schneetag für dich, liebe Bella, wünscht
      Dlara

      Gefällt mir

      • wir haben zwar ne rot/grünschwäche
        ansonsten sehen die farben fast genau wie die zweibeiner
        langweilige bildervorträge sind natürlich langweilig
        aber ich ja immer woanders und mach auch meist was anderes
        das einzige was immer da bin eben ich 🙂
        und höö ^^
        ich bin doch wohl nich langweilig oder ???
        gruß bella 🙂

        Gefällt mir

        • Ob Bellas im Besonderen oder Hunde im Allgemeinen langweilig oder interessant sind, das kommt ganz auf die Menschen an.
          Doch zu viele Fotos zu dem gleichen oder einem ähnlichen Thema finde ich immer etwas langweilig

          Gefällt mir

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. -

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.