Claras Allerleiweltsgedanken

C & C können auch anders

22 Kommentare

C&C gelten im allgemein als friedlich, humorvoll und phantasievoll.

Doch ihr werdet gleich sehen, sie können auch anders!!! Hier z.B. sind sie Mafiosi – mit verspiegelten Brillengläsern, damit niemand ihre Emotionen aus den himmelblauen Augen ablesen kann. Und mal ehrlich – wer traut blauen Augen schon Böses zu???? – Wenn nicht Mafiosi, dannn könnten sie auch zu einer der vielen Gangs gehören, was ich aber eher nicht glaube.

Die Erlaubnis, so viele Selfies mit den unterschiedlichsten Brillengestellen zu machen, habe ich bei meinem Lieblingsoptiker bekommen. Er war sogar noch so hilfsbereit, mir gewünschte Gestelle zu zeigen. Der Sonyboy hat ja ein hochklappbares Display und eine 3 Sekunden Auslöseverzögerung, so dass das wunderbar klappt. Kann man auf dem Spiegel im ersten Foto gut sehen.

 

Die zwei Cs können notfalls auch auf Harry Potter machen, obwohl sie kaum etwas davon gelesen hat. Na gut, die richtige HP-Brille ist noch nicht und vor allem fehlt der Blitz auf der Stirn – den habe ich versucht, zu malen. Hier noch ohne:

(Mit Blitz sieht er auch nicht viel echter aus – unser Harry Clara Potter-Himmelhoch 🙂 )

 

Na gut, Harry Potter nachzuäffen ist ja nicht halb so böse wie Mafiosi zu sein. Aber die beiden Cs können auch auf blöd machen (oder sein), so dass sofort der Spruch kommt: „Herr, lasse Hirn regnen, die haben es nötig!)

 

Wenn die beiden schon so viel Pharmazie-Plastik-Abfall produzieren, kommen sie hin und wieder doch mal auf die Idee, ihre Seele (oder nur Brille) grün anzustreichen. Hier sind die (stechend) blauen Augen nicht zu übersehen. Sie reißt diese derartig weit auf, dass sie fast aus den Augenhöhlen treten.

Die beiden können sich auch sehr gut dumm stellen – und in manchen Situation auch dumm sein. Aber wenn sie dann so einen dämlich-unschuldigen Blick aufsetzen, hat dann doch mancher Mitleid mit ihnen.

Das einzige, was sie nienichtniemals im Leben sein werden: BRAUN – so tief kann man gar nicht sinken. Und deswegen ist das eine Brillengestell Gesinnung, die nie aufgesetzt werden wird.

Und jetzt verabschieden sich die beiden wie halbwegs normale Menschen

 

 

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

22 Kommentare zu “C & C können auch anders

  1. Ich müsste auch mal wieder zum Optiker … für den nötigen Durchblick … 🙂

    Liken

  2. „Blaue Augen Himmelsstern, küssen und possieren gern“
    Soviel dazu 😀

    Liken

  3. Die Harry-Potter-Brille steht Dir am besten, finde ich. Auch und besonders mit dem potterschen Blitz auf der Stirn. Die verspiegelte is schon cool. Die anderen finde ich alle zu breit für Dein Gesicht, auch wenn der Trend nun ja wieder hin zu großen Brillen (Nur Fliegen sind schöner) geht. Aber muß frau denn jeden Trend mitmachen? Also wie auch immer Deine Entscheidung für ein neues Nasenfahrrad ausfällt – Hauptsache Dir gefällt das Modell und Du kannst besser sehen damit.
    In dem Sinne einen lieben Gruß vom grauen Wolf aus dem Land am Meer.

    Liken

    • Hallo grauer Wolf aus dem hohen Norden im Land am Meer, danke für dein HP = Harry-Potter-Kompliment. Ich wollte gar keine Brille bestellen oder gar kaufen, denn ich bin bestens versorgt. Ich habe kurz gefragt, ob ich mit verschiedenen Gestellen Selfies machen darf. Durfte ich und bekam sogar noch Unterstützung. Ich liebe diesen FIEL-FRAU-Laden.
      Meine seit ca. 1 Jahr aktuellen Modelle sind 1 in lila und eins in rot.

      und die andere

      Es war also ein reiner Joke mit einem klaren Anti-Braun-Bekenntnis.
      Berlin mit Clara grüßt Greifswald mit Bewohnern

      Liken

  4. Herrliche Selfie-Ideen, liebe Clara,
    Du hast ja ein richtiges Brillen-Gesicht, sie stehen Dir alle gut. 🙂
    Hab einen feinen Dienstag,
    herzlichst moni

    Gefällt 1 Person

  5. Falls es Hülfestellung gibt: Unterste Brille am besten!

    Liken

    • Hätte ich von den Fotos allein auch gesagt. Aber ich brauche keine neue Brille, ich brauchte bloß lustige Fotos. Ich habe mir ja nach der Augen OP im letzten Jahr zwei neue machen lassen und die reichen erstmal, sowohl vom Preis als auch vom Aussehen her

      Gefällt 1 Person

  6. Liebe CC,
    Du magst vielleicht irgendwie auch leibhaftig oder präsent sein- aber das sind wir ja alle, von Aachen bis Zitzelwitz…oder mal so bisschen frei lamentiert nach Sartre: ‚Die Hölle, das sind (sowieso immer und überhaupt grundsätzlich) die anderen.
    Terrorisieren soll das Bloggen keinesfalls, synchronisieren und kombinieren allenfalls, wenn schon auswärts und fremdwörtlich gesprochen.
    So herumgealbert wie Du mit Selfieschnüssken habe ich lange schon nicht mehr, die Grimasse vorm beschlagenen Spiegel heute Morgen wirkte etwas verfröstelt und auf den Dächern glitzert immer noch raureif, der Nebel scheint überm Berg festgefroren…
    Gleich geh ich zu Eltern, Tulpen versenken und Narzissen ins Beet einpflegen, notfalls mit Brechstange und Eispickel. Brrrrrrr…
    Schnatterliebe Grüße von Amélie, heute anämisch umme Schnute und busy.

    Liken

    • Hallihallo, liebe Amélie, offenbar habe ich hier mit meinem offensiven Auftreten alle verschreckt – denn um diese Zeit nur einen Kommentar hatte ich selten. Die Wege der BloggerInnen sind unergründlich.
      Und du bist also fleißig – ich hätte nie gedacht, dass Tulpen und Narzissen um diese Jahreszeit versenkt werden.
      Du musst dir das mit den Selfis in einer gut besuchten Fielmann-Filiale vorstellen. Leute in meiner Nähe mussten schon schmunzeln – aber die kennen mich ja nicht.
      Ich habe heute mal wieder Kinderdienst und komme an dieser Filiale vorbei. Wenn mein Lieblingsoptiker da ist, werde ich ihn auf den Post aufmerksam machen.
      GAnz liebe Grüße zu dir von
      CC

      Gefällt 1 Person

      • Siehst, zu solchen Selfies, wenn andre mitbeistehen, hätte ich die Traute wieder nicht, aber das letzte Herbstglühen fing ich noch ein auf dem Buchen-Berg am Lämmerweg, vor rund zwei Wochen. Das Beet ist zu tief eingefroren, dafür Quatschrunde mit Mam im Warmen, hat auch was. Sie alpträumt blühende Kistenkellerzwiebeln, die Arme. Die vergangenen Tage matschten und pieselten andächtig vor sich hin, das sei auch kein gutes Zwiebeleingrabwetter, eher wohl ein Einzwiebelwetter, meinten meine Erzeuger nur lakonisch. Meine Optikerin heißt irgendwas Selbständiges wie Schneider oder so ähnlich. Könnte auch Möller sein. Sie ist super und am besten gefällt mir der künstliche Windkanal für den Sportbrillensitztest. Genial, nur die Brille flog weg und mein Fahrrad wackelte an der Vitrine. Das hatte ich in den Laden geschoben. Vor das Sportbrillenregal. Sah aus, als ob es da hingehörte. Als Werbefläche für Sportbrillen. An diesem Nachmittag wurde bei Optik Schneider oder Möller heftig gelacht trotzohne Selfie. Komisch bin ich sowieso schon so genug, finde ich und dauernd ist dieser Akku leer. Auch typisch Amélie…
        Zum Augenverdrehen.
        Sonne zu Dir, hier macht sie mir heute Primalaune. Ich Koch jetzt einen Lichtstrahltee und wünsch Dir lauter so Genusssachen. Dieser Tee heißt echt so…😁🧚‍♀️

        Liken

        • Jetzt kommt noch ein-kurz-vor-Mitternacht-Kommentargruß, offensichtlich bin ich ein wenig Öffentlichkeit schon gewöhnt. Das Beste, was mir je passiert ist, habe ich mit meinem Super-Betreuungskind Anna erlebt. Wir saßen in der S-Bahn und bevor wir uns zu langweilen begannen, haben wir abwechselnd Grimassen gezogen – wir waren sehr erfindungsreich. – Plötzlich lachte ein mittelalter Mann und meinte: „Ich hätte schon vorige Station aussteigen müssen, aber das konnte ich mir nicht entgehen lassen“ – das war also der Applaus für die „Künstler“.
          Ich gehe jetzt „GenussstrahlSchlafen“ – habe ich mir verdient.
          Herzliche Grüße von mir

          Liken

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. -

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.