Claras Allerleiweltsgedanken

Fotos mit Untertiteln

14 Kommentare

Ich ging im Park allein für mich hin – Abwechslung zu suchen hatt‘ ich im Sinn

Allein neben Blättern

Allein unter Blättern

Mindestens 100 l Kürbissuppe auf die Treppe gestellt

Puschelchen wollen über die Grenze durch den Zaun

Kummer über missglückten Grenzgang

Spieglein Spieglein an der Wand zeig‘ mir den schönsten Baum im Berliner Land

Nahrung für Hungrige???

 

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

14 Kommentare zu “Fotos mit Untertiteln

  1. Guten Morgen liebe Clara,
    eine sehr schöne Fotoreihe mit feinem Witz beschrieben. Es hat mir gefallen, was ich gesehen und auch dazu gelesen hat 😉
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Start in das kommende Wochenende hinein!
    Liebe Morgengrüße
    Heike

    Gefällt mir

  2. Ich mag deine Herbstfotos. Das mit den Kürbissen und der tollen Villa im Hintergrund gefällt mir besonders. Aaaber … wieso sind das Fotos mit UNTERtiteln? Die haben doch alle einen OBERtitel 😂😉

    Sorry, aber das konnte ich mir nicht verkneifen. Nicht bei dieser Steilvorlage 🙂

    Verschmitzt lachende Grüße
    Maksi

    Gefällt mir

    • Hallo Maksi, deinen Gravatar habe ich ja bei den Likes schon ab und zu mal gesehen, aber heute begrüße ich dich richtig, weil du kommentiert hast. – Dann habe ich das letztendlich verwechselt mit Überschrift und Untertitel – und die Ausnutzung der Steilvorlage sei dir von Herzen gegönnt.
      Ich hätte nie und nimmer geglaubt, dass diese für mich nicht spektakulären Herbsbilder euch so gut gefallen – denn mich haben ja schon ein paar andere gelobt. Freue ich mich!
      Jetzt schaue ich mal nach deinem Blog.
      Ich mag verschmitzt lachende Grüße – heutzutage bekommt man ja schon Angst, dass es wenig zu lachen gibt.
      Lieben Gruß von Clara

      Gefällt 1 Person

  3. Schöne Farbherbstkleckse. 🍂🍁Ein bisschen raus muss man. Grad im November. Liebe Grüße

    Gefällt mir

  4. Moin Clara. Schön! Ja, der Herbst hat auch schöne Facetten. Sehr schöne sogar, wenn man genauer hinschaut. Das ist die Zeit, wo ich abseits unserer Küste auch gerne mal im / am Wald unterwegs bin. Die Holsteinische Schweiz liegt ja quasi auch vor unserer Haustür, nur in der anderen Richtung 😉 Ich mag das Farbenspiel, wenn das Grün der Blätter langsam in ein Braun mit all seinen Schattierungen übergeht. Am Strand ist es meist dann nur grau in grau. Allerdings ist für mich – in meinem unerschütterlichen Selbstbewusstsein 😉 – das Grau nirgends so schön wie bei uns an der Küste.
    P.S.: Willkommen im Club der Vormitternachtsschläfer. Wenn ich alles so gut könnte, wie abends auf dem Sofa schon mal ne Runde zu ratzen, dann könnte ich mehr 😉 Aber eins klappt dann gut: Ohne Licht anzumachen und bestenfalls etwas blinzelnd, jedenfalls ohne richtig Augen auf, nebenan ins Bett zu kriechen.
    Guten-Morgen-Kaffee-Grüße vom Sven

    Gefällt mir

    • Hallo Sven, du hast es ja richtig gut, wenn ich so lese, was alles vor deiner Tür liegt – bei mir stehen fast nur Autos vor dem Balkon. Vor der eigentlichen Haustür stehen zum Glück viele Bäume – aber auf dem dicken fetten Damm stehen und fahren unendlich viele Autos den ganzen Tag über. Und genau gegenüber ist eine AUDI-Filiale, die ständig neue Ladenhüter herankarrt und dann die Fahrradspur mit ihren dicken LKWs blockiert.
      Wenn ich von meinem Vormitternachtsschlaf aufwache, gehe ich noch mal an den in Betrieb gelassenen Computer, räume die Spülmaschine aus, aber am wichtigsten: Hauerchen putzen, denn ohne will ich ja nicht ins Bett gehen. Außerdem könnte ich nicht gleich weiterschlafen, da ich das Gefühl habe, ausgeschlafen zu sein.
      Diese Variante, wie du sie beschreibst, mache ich, wenn ich nachts Pipi muss – das geschieht fast im Unterbewusstsein und ich denke, dass ich 5 Minuten später schon wieder schlafe oder/und schnarche.
      Und tschüss – bloß gut, dass ich mir gerade einen Kaffee geholt habe, sonst würde ich nach deinem Gruß losstürzen

      Gefällt 1 Person

  5. Das sind echte Herbstfotos! Schöner heller Pilz, bisschen fett der Hut für das dürre Stehding…tolles Geschoss unter den Blättern…und erst die Wasserbuntspiegelungen, sehr gelungen! Wie gut, dass du nicht in deiner Wohnung festklemmst!

    Gefällt mir

    • Uìiiii, du bist ja schnell. Ich bin gerade mit meinem Vor- Mitternachtsschläfchen fertig – ich bin mal wieder im Fernsehsessel eingeschlafen – da steht ein Kommentar von dir hier. Falls ich Corona haben sollte, dann ist das Symptom der Müdigkeit ganz besonders ausgeprägt. Aber ansonsten gehe ich schon noch vor die Tür, obwohl meine Wohnung zurzeit gerade sehr schön ist. Ich habe nämlich schon Advent geschmückt. Mir geht diese Dunkelheit auf den Keks, deswegen brauche ich viel Licht um mich.
      Einige der Fotos finde ich auch sehr schön und lustig. Gruß zu dir

      Gefällt 1 Person

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. -

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s