Claras Allerleiweltsgedanken

Mein Geburtsdatum ist ein passendes Beispiel für:

18 Kommentare

Die zwei Seiten einer Medaille

Liest der Mensch: 15.08., dann denkt er zum größten Teil an Sommer, Wärme, grüne Bäume, Sonne, Urlaub, Strand und und und – das soll heißen, ihr könnt jetzt alle möglichen schönen Begriffe einfügen, die euch zu diesem Datum einfallen.

Verdrehe ich aber die Zahlengruppen, so wie es ja in manchen Ländern üblich ist (der Monat wird vor dem Tag geschrieben), und dann liest es sich als 0815 *haha* – besser noch nullachtfünfzehn.

Wer von euch hat da wirklich positive Gedanken dazu? Keine ironischen oder lustigen, wirklich POSITIVE.

Ich denke dabei an unbedeutend, gewöhnlich und belanglos und an Mensch in der Masse, ungeliebten Alltagskram, Trabant Kombi – es sind fast nur abwertende Begriffe aufgezählt.

Deswegen habe ich mir für meine Mailadresse auch nicht: CHH0815 ausgesucht, sondern die andere Kombination.

Bei der Website „GEOlino“ habe ich mir mal dieses Bild geklaut – hauptsächlich, weil wenigstens die 8 meine Farbe hat 🙂 😉

Die Redewendung "Nullachtfünfzehn" stammt aus dem 1. Weltkrieg

Im Netz habe ich gelesen, dass das eine Bezeichnung eines Gewehrs im ersten und auch noch im zweiten Weltkrieg war – daraufhin finde ich es noch schlimmer.

Ich hätte ja gern noch weiter recherchiert, aber es stört mich wahnsinnig, dass ich auf allen Seiten den Cookies zustimmen muss. Das Ergebnis davon ist dann, dass meine Spamseite überfließt. Das werde ich jetzt stark reduzieren, ich muss ja nicht immer alles lesen.

**************

So hat KC = KleinClara mit ihrem ersten Wagen angefangen – heutzutage wäre dieses exquisite Modell garantiert nicht 0815, der Inhalt ist es ja auch nicht (und der Blog bleibt jugendfrei!!) Die gerade noch jugendfreien Fotos wurden auch in einem Schnapszahljahr gemacht, nämlich „00„, also vor 22 Jahren, als ich 55 war. Finde ICH natürlich wieder mal lustig. – Aus der ursprünglichen Artikelfassung habe ich eine Collage entfernt.

***********

Und … habe ich euch jetzt genug auf die kommende Doppelsieben vorbereitet? 😉 🙂

Autor: Clara Himmelhoch

Auf meinem PR = purple Roller fahre ich durch die Bloggerwelt und mache PR = Public Relation. In meinem Gepäck habe ich fast täglich eine "Überraschung" für meine LeserInnen. Obwohl Oma aus Leidenschaft, gibt es kaum omahaftes hier - und Hausfrauentipps und -tricks müsst ihr wo anders lesen.

18 Kommentare zu “Mein Geburtsdatum ist ein passendes Beispiel für:

  1. Oha, du machst jetzt in Soft-Porno 🙂

    Gefällt mir

  2. Wow…. solche Bilder würde ich von mir nicht mehr machen lassen, auch wenn ich gerade ein Jahr älter bin als Du auf den Photos.
    Ich muss dauernd 220310 schreiben statt 10.03.22. Bei uns hat sich das leider auch so eingebürgert, aber inzwischen habe ich mich dran gewöhnt.

    Gefällt mir

    • Hallo, bei Amélie hatte ich erklärt,l wie bzw. weshalb diese Fotos entstanden waren, die keineswegs für die Öffentlichkeit bestimmt waren. Nur ich „kleine Idiotin“ habe sie heute hier verwendet, werde sie aber wieder löschen. – Im Blog kann man ja die Schreibweise des Datums einstellen – habe ich jedenfalls so in Erinnerung.
      Ich muss gleich weg – deswegen erst einmal tschüss!

      Gefällt mir

      • Warum denn löschen? Ich wollte damit doch nur meinen grenzenlosen Neid bekunden.

        Gefällt mir

        • Es hat wirklich nichts mit dir oder deinem Kommentar zu tun – aber mein Nervenkostüm ist gerade ziemlich zerrüttet und da empfinde ich das gerade als unpassend. – Wenn ich so weiter mache, dann – ich weiß gar nicht richtig, was jetzt hier hin gehörte. Die Benzin- und Energiepreise sind es jedenfalls nicht, weil ich nur das zweite nutze. Es ist diese Angst, die in der Luft liegt. Trump hat ja wohl gesagt, dass er längst schon gebombt hätte. – Wer kriegt diese Karre wirklich aus dem Dreck??? Ich denke, mehr und mehr Waffen sind es nicht, dann nämlich noch mehr Leid, noch mehr Elend, noch mehr Tote.

          Gefällt mir

  3. Liebe Clara,
    08/15 – da gab es mal einen Film. Handelte vom Krieg. Wozu auch das Datum verkehrt herum schreiben? Wenn beim Tarot Karten verkehrt herum liegen, verkehren sie ihre Aussage in ein Negativ, wie bei einem Foto. Das würde im Umkehrschluss bedeuten, dass 15/08 erstens verständlicher lesbar ist (bei meinem Geburtstag könnte ich das gar nicht so schreiben, denn den 1.9. gibt es und den 9.1 gibt es auch.
    Und wirklich erotische Bilder von Dir, an dieser Stelle mal ein Wow!
    Mit ganz lieben Grüßen
    Amélie

    Gefällt mir

    • Hallo, meine liebe Amélie,
      zur Schreibweise des Datumsformats habe ich mal das kopiert:
      Was ist das Format TT MM JJJJ?
      angepasst werden: JJJJ/MM/TT (Jahr/Monat/Tag), MM/TT/JJJJ (Monat, Tag, Jahr), TT/MM/JJJJ (Tag, Monat, Jahr).
      Oder auch das – offensichtlich wird bei den Amerikanern der Monat vor das Jahr gerückt.
      Wie schreibe ich ein englisches Datum?
      Bildergebnis für schreibweise datum englisch

      britisch: 31-12-2010. 31.12.2010.
      amerikanisch: 02-24-2018. 24.02.2018.
      britisch: 06/07/2020. 06.07.2020.
      amerikanisch: 08/09/2003. 09.08.2003.
      *************
      Die Bilder sind ca. 4 Jahre nach Heikos Tod aufgenommen – waren aber nicht mein Wunsch oder meine Idee, sondern der Sohn eines Schulfreundes wollte Fotograf werden und suchte mal ein kostenloses Model. Damals war ja diese Internetsucht noch nicht so verbreitet und er hat mir versprochen, damit kein Schindluder zu treiben. – Du siehst, das kann ich ganz alleine.
      Wenn ich meinen Computer einstelle und bei Bing (das kam mit dem Kauf des Microsoftprogramms zu mir) die ganzen Schlagzeilen des Tages bebildert in Kurzfassung vor mir sehe, dann wird mir wirklich Himmel Angst und Bange.
      Liebe, liebe Grüße zu dir

      Gefällt 1 Person

      • Ja, stimmt, bei den Amerikanern ist das so, allerdings funktioniert das nur, wenn die Jahreszahl entsprechend voran gestellt wird.
        Morgens schaue ich immer Nachrichten beim Kaffekochen. Heute verbiss ich es mir, auch tagsüber Schlagzeilen zu konsumieren.
        Dadurch endet das Dilemma nicht schneller und die Nachrichten machen so ein ohnmächtiges und traurig-wütendes Gefühl. Die Sonne tut gut, doch mit einem Auge schiele ich schon wieder zu der um diese Zeit klimawechselbedingt ungewöhnlichen lang anhaltenden Hochdrucklage.
        Halt Dich…
        Drüxxx Amélie 🌱

        Gefällt mir

        • Heute habe ich bei Instagramm von „Schwarzer Kaffee“ was Wunderbares gefunden, was zu meinen gezeigten Beinen passt. Vor über 20 Jahren muss ich also noch Prinzessin gewesen sein – jetzt bin ich Königin.

          Wo soll das alles noch hinführen.
          Und dann habe ich noch was gelesen über die „Kleiderspenden für die Ukraine“. Eine Frau schrieb: „Was sollen wir mit den ganzen alten Sachen? Wir sind nicht nackt, wir werden mit Bomben beworfen!“ – Da kann man wirklich nur schlussfolgern, dass nur mit Geld das besorgt werden kann, was wirklich gebraucht wird.
          Gute Nacht!!!

          Gefällt 1 Person

  4. Wow. Du Hottie! Ich glaub, ich trainiere jetzt mal 2 Jahre, damit ich dann auch solche Erotika machen kann 🙂

    Gefällt mir

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. -

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s