Claras Allerleiweltsgedanken


11 Kommentare

WordPress-Marathon (11) – Thema Unterhaltung

8.00 Uhr: Kurze Pause von der Unterhaltung

(Alle schon wach – und deswegen machen wir jetzt mal zum Frühstück eine klitzekleine Pause, bevor es zum Endspurt geht.)

Einmal am Tag braucht jeder Mensch eine ordentliche Pause – dieses Recht haben die Gewerkschaften erkämpft. Also stellt euch schon mal an der Toilettenschlange an, holt ein Bier oder einen Sekt und wenn ihr dann wieder an eurem Platz sitzt, dann steigt hier der Vorhang zum letzten Akt.

Apropos Toilette und Toilettenpause. Da schrieb ich mal:

Theaterarchitekteninterview

“Herr XY, aus gegebenem Anlass möchte ich Sie fragen, warum Herrentoiletten und Damentoiletten zahlenmäßig nicht im Verhältnis 1 : 10 gebaut werden?”

“Weil ich keine Lust habe, in den Pausen so lange anzustehen!”

(Viele Positionen sollten mit Frauen besetzt werden, doch es ist kein Allheilmittel.)

1712 PhotoFunia

Dieser Marathon wurde von Dreams of Shadow initiiert


Theaterarchitekteninterview

„Herr XY, aus gegebenem Anlass möchte ich Sie fragen, warum Herrentoiletten und Damentoiletten zahlenmäßig nicht im Verhältnis 1 : 10 gebaut werden?“

„Weil ich keine Lust habe, in den Pausen so lange anzustehen!“

(Viele Positionen sollten mit Frauen besetzt werden, doch es ist kein Allheilmittel.)