Claras Allerleiweltsgedanken


2 Kommentare

Tochter-Mutter-Konflikt-Gen

Kennt das jemand? Ist das vererbbar? In unserer Familie scheint das in der dritten Generation schon so zu sein. Es gibt stille oder laute Vorhaltungen. Wünsche nach Anderssein. Kommunikationsprobleme, weil jede Generation eine vollkommen andere Sprache spricht. Wer kann oder könnte dolmetschen? Wird es irgendwann besser?