Claras Allerleiweltsgedanken


29 Kommentare

Windows 10 – ja oder nein

Die Aufforderungen, doch Win 10 zu installieren, werden ja immer dringlicher und massiver. Gestern las ich zum ersten Mal, dass ich dreißig Tage zu dem alten Betriebssystem zurück könnte, wenn es mit dem neuen nicht klappt.

Hat jemand von euch Erfahrungen? Gute oder schlechte? Ich meine wirklich dieses Aufpeppen von Win 7 oder 8 auf 10?

******************

Was wirklich klappt oder klappert, könnt ihr im Fotoblog sehen.


33 Kommentare

Just for fun – Windows für Frauen und Zeitstreik

So wurde ich getröstet, als ich Schwierigkeiten mit Windows 7 hatte! Sagt mal, ist das ein echter Trost? – Nicht wirklich, aber ein Lacher!

Es ist aus dem Netz, es ist freigegeben für jedermann, also auch für mich!

Eine andere technische Sache hat mich gestern am Morgen beschäftigt. Alle Welt, ganz Deutschland und einige Blogs hatten von der bevorstehenden Sommerzeit gewarnt berichtet, minibares mich indirekt mit ihren/meinen Funkuhren getröstet. Ich wachte am Morgen nach einem entspannten Schlaf auf und nahm die eine Funkuhr am Bett in die Hand, ich nahm die andere – beide zeigten auf 08.27 Uhr – also Winterzeit 07.27 Uhr. Wie war ich jedoch erstaunt, als auch alle normalen Armband- und sonstigen Uhren 08.27 Uhr zeigten – und ich schwöre, ich hatte keine in vorauseilendem Gehorsam schon am Vortag auf Sommerzeit gestellt.

Ratlosigkeit überfiel mich: * Streikt die Funkuhr für Deutschland und behält ihre Zeit für sich? * Hat man endlich eingesehen, dass Sommerzeit für Langschläfer ungesund ist und hört auf mit diesem Schwachsinn? * Sind meine beiden Funkuhren solidarisch in den Nicht-Empfangs-Modus gegangen?

Das Problem konnte ich nur dadurch  lösen, dass ich beide Uhren auf das Balkongitter stellte und wartete, bis das Funksignal vorbeigeflogen kam und sich in meinen Uhren einnistete. Und das tat es dann so gegen 10.00 Uhr  Sommer- oder Winterzeit, das weiß ich nicht mehr so genau.

Und jetzt „ticken“ sie richtig!